Das Magazin für Schmuck und Uhren

Interview

Matthias Stotz

Uhrenkauf ohne Fachhandel ist kein echtes Erlebnis

Matthias Stotz, Geschäftsführer der Uhrenfabrik Junghans, im Gespräch mit der GZ.

Ansehen

Größer

und schöner

Vicenzaoro

Corrado Facco, Managing Director der Italian Exhibition Group (IEG), spricht im GZ-Interview über Wachstumsperspektiven der Goldschmiedemesse Vicenzaoro nach der Fusion von Rimini Fiera und Fiera di Vicenza, aus der die IEG – umsatzmäßig die zweitgrößte Messegesellschaft Italiens – hervorgegangen ist.

Ansehen

Haute Couture

zum Umarmen

Les Georgettes

Les Georgettes vereint feinstes Leder mit edlen ­Armspangen. Dank dieser ­Kombination hat die fran­zösische Lifestylemarke die Herzen der ­Verbraucherinnen im Sturm erobert.

Ansehen

Kunden-orientiert

& kosten-bewusst

HERZOG

Unter dem Namen Herzog offeriert eine Manufaktur aus Nürnberg eine riesige Auswahl an Traumringen. Das Familienunternehmen in dritter Generation setzt jeden Wunsch um.

Ansehen

GZ

BRENNPUNKT

Mehr Emotion, bitte!

Die Deutschen sind in Konsumlaune, auch zur Freude der Luxusbranche. Aber was bedeutet Luxus heute eigentlich? Und wie wird er gelebt? Reine Statussymbolik, so viel steht fest, zieht nicht mehr. Das verändert auch die Rolle von Schmuck und Uhren – womöglich nachhaltig.

Ansehen

Aktuelles

Online-Konkurrenz

Auf dem Rücken der Juweliere

Immer mehr Schmuck- und Uhrenhersteller setzen auf das Internet als Vertriebskanal. Doch der Ärger mit dem Fachhandel ist vorprogrammiert. Wohin diese Online-Konkurrenz führen kann, zeigt das Beispiel Rivoir mit der Plattform Verlobungsringe.de und dem Regensburger Partnerjuwelier Kappelmeier.

Ansehen

Zeit für

Neues

GARNIM fenix Chronos im Tragetest

Der ultimative Test: Wie fühlt man sich als Mechanikliebhaber mit einer Smartwatch am Handgelenk? Eines gleich vorneweg: gar nicht so schlecht.

Ansehen

„Unser Award

soll der Oscar

der Branche werden“

Die INHORGENTA MUNICH präsentiert 2017 ein absolutes Highlight: den ersten Award für die Schmuck- und Uhrenbranche. Was es damit genau auf sich hat und welche Ziele damit verfolgt werden, verrät Projektleiterin Stefanie Mändlein im GZ-Interview.

Ansehen

Wir mailen Ihnen, was

wichtig ist

GZ-Newsletter

Wer wissen will, was die Branche bewegt, erfährt es
zuerst im Newsletter der GZ Goldschmiede Zeitung

Hier registrieren

Karriere

& Markt

Aktuelle Stellenangebote, Stellengesuche, Kurse uvm.

Sie suchen einen passenden Job?
Dann sind Sie hier richtig.

Ansehen

Auftakt zur Inhorgenta 2017

Die Münchener Messe steht in den Startlöchern. Den Auftakt bildete die Hauptpressekonferenz am Freitag, 17. Februar, auf der es einige gute Nachrichten zu verkünden gab.

Mehr >>

Neuer Internetauftritt

Anfang März wird Bastian Inverun einen neuen Onlineauftritt launchen. Neben einem überarbeiteten Markenauftritt und verbesserten Händlershop bietet der Schmuckhersteller dann auch den Verkauf an Endkunden an.

Mehr >>

Facco im Interview

Corrado Facco, Managing Director der Italian Exhibition Group (IEG), spricht im GZ-Interview über die Wachstumsperspektiven der Vicenzaoro nach der Fusion von Rimini Fiera und Fiera di Vicenza.

Mehr >>

Neuer Seiko-Flagshipstore

Japanische Uhrmacherkunst im Norden: Im Sommer 2017 eröffnet Seiko in Hamburg eine eigene Markenboutique.

Mehr >>

Zu allen Artikeln

Newsletter >>

Karriere

GOLDSCHMIED/IN (M/W) GESUCHT IN TEILZEIT

Goldschmied/in (m/w) gesucht in Teilzeit (20h pro Woche)
Wir sind ein kleines, exklusives Goldschmiedeunternehmen und suchen Verstärkung für unser Schmuckgeschäft in der Münchener Innenstadt. Wenn Sie Freude an der Gestaltung von handgefertigtem Schmuck und der persönlichen Kundenberatung haben, über gute Computerkenntnisse verfügen und auch gerne administrative Aufgaben übernehmen, würden wir Sie gerne kennenlernen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
Bernhard Grassl • Theatiner Str. 32 • 80333 München
089 - 22 80 18 84, schmuck@bernhard-grassl.de
www.bernhard-grassl.de

 

Mehr >>

MITARBEITER / IN FÜR ORGANISATION UND VERKAUF

Mitarbeiter / in für Organisation und Verkauf
für unser Geschäft im Zentrum von München gesucht.

Näheres unter: http://www.cada-schmuck.de/jobs.php

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung!

Mehr >>

SCHMUCKDESIGNER / -IN MIT CAD AUSBILDUNG (RHINO / MATRIX)

Für unseren Aufbau der Designabteilung suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n

Schmuckdesigner/-in mit CAD Ausbildung (Rhino/Matrix)

sowie Erfahrung bei der Bildbearbeitung, zur Teil- oder Vollzeitanstellung. Die Tätigkeit umfasst das Konstruieren per CAD von hochwertigem Designschmuck nach Vorgaben und eigenen Designs in Abstimmung mit der Geschäftsführung. Die Zusammenarbeit mit produzierenden Betrieben und externe Goldschmiedeunternehmen gehören ebenfalls zu dieser interessanten Tätigkeit.

Wir bieten Ihnen ein selbständiges Arbeiten im kleinen Team und eine langfristige Perspektive bei entsprechendem Gehalt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lichtbild an:

Beautiful Investment GmbH & Co. KG
Am Wattenberg 20 | 88718 Daisendorf/Meersburg
oder per Mail an: mittelmann@goldsilberaktiv.com

Mehr >>

GOLDSCHMIED(IN) + EDELSTEINFASSER(IN)

Wir suchen für unser Schmuckatelier im beliebten Szenestadtteil Hamburg-Ottensen eine(n) Goldschmied(in), der/die im Idealfall auch Edelsteinfasser(in) ist - für Anfertigungen und Kundenbetreuung.

Als junges Team fertigen wir mit viel Engagement und Leidenschaft Schmuck …der auch gerne etwas anders sein darf! So gehören wir weltweit zu den Pionieren in der Verarbeitung von ECO+FAIR TRADE Gold + Silber aus ökologisch- und sozialgerechtem Bergbau sowie fairen Edelsteinen. Das Thema steht bei uns im Vordergrund und sollte auch Ihnen wichtig sein!
Wir stellen fast ausschließlich Neu-Anfertigungen in Gold, Silber und Platin her (Unikate/ Kleinserien) mit hohem handwerklichen Anspruch! Derzeit entwickeln wir brandneue Kollektionen mit dem Fokus auf Edelsteinen.
Jan Spille*Schmuck • Friedensallee 8 • 22765 Hamburg
Tel: 040 88232858 • mail@janspille.de

Mehr >>

GOLDSCHMIED (M/W) & SCHMUCKVERKÄUFER (M/W)

Seit mehr als 180 Jahren erfolgreicher Juwelierskunst gehören wir zu den traditionsreichen führenden Fachgeschäften für Gold und Juwelenschmuck im Zentrum von München. Unsere Unternehmensphilosophie setzt auf handwerklich solide und anspruchsvolle Anfertigungen aus eigener Werkstatt.
Im Rahmen eines Generationswechsels suchen wir für unsere Werkstatt zum Frühjahr 2017 zwei neue Mitarbeitende:

Goldschmied (m/w) in Vollzeit
für das Anfertigen von Unikaten nach Kundenwunsch und nach eigenen Entwürfen und für die kreative Umarbeitung von Gold- und Juwelenschmuck
Schmuckverkäufer (m/w) in Vollzeit

Gefragt sind bei uns: • Selbständigkeit und Flexibilität • Kreativität, Initiative und Engagement • Hohe Kundenorientierung • gepflegtes Erscheinungsbild im Verkauf • Zuverlässiger Teamplayer • Kontaktfreude und gute Englischkenntnisse • Selbstverständlicher Umgang mit digitalen Medien

Sie überzeugen durch eine hohe Identifikation mit dem Unternehmen und kundenorientiertes Handeln

Wir bieten eine herausfordernde Aufgabe in einem kleinen Team mit der Möglichkeit, Ihre Persönlichkeit ein zu bringen. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail an: s.nagler@diepartner.info
www.juwelier-carl-thomass.de

Mehr >>

Schmuckzeichner (w/m)

Seit vielen Jahren entwirft und entwickelt unser Kunde, ein renommierter Juwelier, in traditioneller Handarbeit verbunden mit aktuellsten Techniken außergewöhnlichen Schmuck. Zur Verstärkung des Teams im Hause unseres Kunden suchen wir einen versierten, erfahrenen und für die Materie begeisterten Schmuckzeichner (w/m).

Idealerweise verfügen Sie über Fertigkeiten im Goldschmiedehandwerk und haben bereits Erfahrung als Schmuckzeichner sammeln können. Sie sind damit vertraut, maßstabsgetreu nach Skizzen zu zeichnen und haben ein sehr gutes Gespür für Farben, Materialkombinationen und Proportionen. Mit natürlichem Selbstverständnis beraten Sie eine anspruchsvolle, internationale Klientel, die Sie auch für einmalige Kreationen begeistern können. Sie zeichnen sich durch exzellente Kommunikationsfähigkeit – auch in englischer Sprache – und eine gewinnende Ausstrahlung aus und verfügen über perfekte Umgangsformen. Gerne fügen Sie sich harmonisch in das bestehende Kreativteam ein.

Wir freuen uns über einen Kontakt mit Ihnen.

Senden Sie uns dafür bitte Ihre aussagekräftigen, kompletten Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihres Gehaltswunsches entweder an johannes@gompelmann.com oder an nachfolgende Anschrift.

Gompelmann Consulting, Emil-Riedel-Straße 6, D-80538 München

Mehr >>

Handelsvertreter(in) w/m gesucht

Um unseren weiteren Erfolg in Deutschland auszubauen, suchen wir ab Februar 2017 gut eingeführte und
selbstständige Handelsvertreter(innen) für die Gebiete:

PLZ 40000 – 49999
PLZ 50000 – 59999
PLZ 60000 - 69999

Sie haben Freude am Erfolg und an eigenverantwortlicher Mitarbeit?

Sie verfügen über langjährige fundierte Branchenkenntnisse mit sehr guten Kontakten zu den Juwelieren in Ihrem Gebiet?

Der Ausbau und die Pflege vorhandener Kundenkontakte und die Neukundenaquise ist Ihre absolute Profession?

Dann zögern Sie nicht, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Für weitere Informationen kontaktieren Sie direkt Herrn Egbert Klapper auf dem Inhorgenta Messestand Halle B2 / Stand 215, Gang B von MY iMenso oder bewerben Sie sich mit entsprechenden Zeugnissen und Referenzen bei:

egbert.klapper@michel-herbelin.de, Michel Herbelin GmbH, Schulstraße 8, 63179 Obertshausen. Tel: 06104- 954750

Mehr >>

VERKAUFSBERATER/-IN + GOLDSCHMIED/-IN

Wir suchen Verstärkung für unser Juweliergeschäft in der Weltkulturerbestadt Bamberg:

• Verkaufsberater/-in mit Spaß und Engagement. Sie haben fachbezogene Kenntnisse oder Ausbildung im Einzelhandel, sind evtl. Goldschmied oder Uhrmacher?
Wir bieten Ihnen eine Stelle in einer traditionellen (4.Gen.) aber designorientierten Goldschmiede mit hochwertigen Uhren, Schmuck und Trauringen. Unser junges Team freut sich auf Ihre Bewerbung.

• Goldschmied/-in (evtl. auch Meister). Sie sind kreativ und haben Spaß an hochwertigen Anfertigungen?
Wir bieten Ihnen eine modern eingerichtete Goldschmiede mit Laser, CAD usw. mit guter Bezahlung. Bei Eignung ist auch eine Werkstattleitung denkbar. Laser und CAD-Kenntnisse sind von Vorteil, aber nicht Bedingung.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören. Juweliere & Goldschmiede Triebel Untere Brücke 2 • 96049 Bamberg • T: 0951-5 64 56 • info@juwelier-triebel.de

Mehr >>

KREATIVE/N GOLDSCHMIED/IN

Wir suchen eine/n kreative/n Goldschmied/in mit Leidenschaft für die Gestaltung einzigartiger Schmuckstücke.
Wenn Sie über Berufserfahrung verfügen und Freude an individuellen Einzelanfertigungen, vorwiegend aus hochwertigem Gold mit Edelsteinen, haben, bieten wir Ihnen eine langfristige Zusammenarbeit in unserer Werkstatt an.
Wir wünschen uns einen souveränen und kompetenten Umgang mit unseren Kunden, die Sie gerne und sicher beraten. Kenntnisse in Laserschweißtechnik wären von Vorteil.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@schmelzpunkt.de • www.schmelzpunkt.de  Goldschmiede Schmelzpunkt • Jakobstraße 37 • 52064 Aachen

Mehr >>

PLATZ FÜR EIN NEUES GESICHT!

In unserem herzlichen und engagierten Team gibt es Platz für ein neues Gesicht! Unser Teammitglied sollte Spaß an selbstständiger & kreativer Arbeit, Kundenorientierung im Blut und Leidenschaft für Schmuck haben! 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Klaus Vollgold, Bahnhofstraße 7, 31303 Burgdorf, T: 05136-40 28, goldschmiede@vollgold.de. www.vollgold.de

Mehr >>

Alle Ansehen

GZ Shop

Fachbücher >>

Über 100 Fachbücher direkt online bestellen!

Besuchen Sie uns:
www.gz-shop.de

GZ Abonnement

Jetzt abonnieren >>

Abbonieren Sie die
Goldschmiede Zeitschrift jetzt und nutzen Sie unsere tollen Vorteile.

Messe & Events

2016 >>

Der GZ Messekalender. Erhalten Sie alle Daten für das Jahr 2016 - mit nur einem Klick zur Übersicht.

Mathias Stotz

Uhrenkauf ohne Fachhandel ist kein echtes Erlebnis

Interview

Matthias Stotz, Geschäftsführer der Uhrenfabrik Junghans, im Gespräch mit der GZ.

Artikel von Jan Kuhlmann

Mehr >>

Größer und schöner

Vicenzaoro

Corrado Facco, Managing Director der Italian Exhibition Group (IEG), spricht im GZ-Interview über Wachstumsperspektiven der Goldschmiedemesse Vicenzaoro nach der Fusion von Rimini Fiera und Fiera di Vicenza, aus der die IEG – umsatzmäßig die zweitgrößte Messegesellschaft Italiens – hervorgegangen ist.

Mehr >>

Auf dem Rücken der Juweliere

Online-Konkurrenz

Immer mehr Schmuck- und Uhrenhersteller setzen auf das Internet als Vertriebskanal. Doch der Ärger mit dem Fachhandel ist vorprogrammiert. Wohin diese Online-Konkurrenz führen kann, zeigt das Beispiel Rivoir mit der Plattform Verlobungsringe.de und dem Regensburger Partnerjuwelier Kappelmeier.

Mehr >>

„Die Branche setzt auf den Herbst“

Die Nachfrage nach geschliffenen Diamanten stagniert. Die Preise geben nach. Nun hofft die Branche auf eine Kehrtwende, wie Jochen Müller, Präsident der Diamant- und Edelsteinbörse Idar-Oberstein, im GZ-Interview erläutert.

Mehr >>

Haute Couture zum Umarmen

Les Georgettes

Les Georgettes vereint feinstes Leder mit edlen Armspangen. Dank dieser Kombination hat die französische Lifestylemarke die Herzen der Verbraucherinnen im Sturm erobert.

Artikel

Mehr >>

Kundenorientiert und kostenbewusst

Herzog

Unter dem Namen Herzog offeriert eine Manufaktur aus Nürnberg eine riesige Auswahl an Traumringen. Das Familienunternehmen in dritter Generation setzt jeden Wunsch um.

Mehr >>

Bunt kombiniert

Schmuck-News

Die Kollektion „Les Georgettes“ ist eine Kreation der Gruppe GL Altesse, des größten Schmuckherstellers Frankreichs, und des bretonischen Lederwarenherstellers Texier.

Mehr >>

Galaktisch gutes Design

Lapponia

In den vergangenen 50 Jahren hat Björn Weckström mehr als 1500 Schmuckstücke für Lapponia kreiert. Ein bedeutender Schub für seine Karriere war die
Zusammenarbeit mit George Lucas bei „Star Wars“.

Mehr >>

Zeit für Neues

Smartwatches

Der ultimative Test: Wie fühlt man sich als Mechanikliebhaber mit einer Smartwatch am Handgelenk? Eines gleich vorneweg: gar nicht so schlecht.

Artikel von Jan Kuhlmann

Mehr >>

Musik zum Jubiläum

Chopard

Mit einer faszinierenden Uhr begeht Chopard das 20-jährige Bestehen der Manufacture in Fleurier. Die „L.U.C Full Strike“ ist das erste Modell des Hauses mit Minuten-Repetierwerk und steht für das uhrmacherische Können in den Ateliers. 

Mehr >>

Garant für Qualität und Nachhaltigkeit

„Think global, buy local“

Dieses immer mehr an Popularität gewinnende Motto nachhaltigen Konsums sorgt für den zunehmenden Erfolg deutscher Uhrenhersteller. Die Strahlkraft von „Made in Germany“ entfaltet sich jedoch nicht nur in Deutschland, vielmehr genießt das Siegel auch international einen hervorragenden Ruf.

Mehr >>

Von A wie Achse

bis Z wie Zahnrad

Wer meint, es gäbe keine bezahlbaren Uhrwerke made in Germany, sollte Damasko kennenlernen. In der Uhrenmanufaktur forscht man ständig nach Innovationen und fertigt die Komponenten für die Manufakturkaliber zu rund 90 Prozent selbst.

Mehr >>

Blickfang

Die neue GZ ist da!

GZ Shooting / Neues Heft 2016

So haben (auch) Sie den Dreh raus!

GZ Shooting

Zeit für Refklexionen

GZ Shooting

Vitamine für die Sinne

Muntermacher

„Ich bin verliebt …“

Wolke Nr. 7

Foto:

Dirk Weyer, Art Direktion: Nadine Pfeifer, Text: Alex Henselder

ZEIT FÜR REFLEXION

Sie sind klein und auf der Baselworld doch die Größten. Sie beeindrucken mit technischer Raffinesse und bewahren diese doch bescheiden zumeist im Verborgenen. Sie begleiten die Menschheit seit Jahrhunderten, ohne sich in den Vordergrund zu schieben. Uhren gehören genauso zur Vergangenheit und zur Gegenwart, wie die auf der Baselworld vorgestellten Zeitmesser es in Zukunft tun. Eine Auswahl der Neuheiten, ein Spiegel unserer Zeit.

Foto:

iStockphoto.com, Text: Axel Henselder

Die Schnelllebigkeit nimmt auch im Schmuck- und Uhrengeschäft zu. Angesichts einbrechender Zahlen bei einigen Lifestyle-Marken sucht der Fachhandel nach Alternativen. Neue Schnelldreher müssen her.
Nachfolgend Beispiele, wie man erfolgreich mit Newcomern arbeitet.

Foto:

Dirk Weyer, Text: Axel Henselder, Styling: Cathrin Sonntag, Art Direktion: Nadine Pfeifer

Sie sind klein und auf der Baselworld doch die Größten. Sie beeindrucken mit technischer Raffinesse und bewahren diese doch bescheiden zumeist im Verborgenen. Sie begleiten die Menschheit seit Jahrhunderten, ohne sich in den Vordergrund zu schieben. Uhren gehören genauso zur Vergangenheit und zur Gegenwart, wie die auf der Baselworld vorgestellten Zeitmesser es in Zukunft tun. Eine Auswahl der Neuheiten, ein Spiegel unserer Zeit.

Foto:

Yvonne Schmedemann, Text: Axel Heselder und Christopf Hoffmann

Sie sind schön. Sie sind selten. Sie sind sinnlich. Farbedelsteine sind bunte Muntermacher – und im richtigen Mix ein berauschender Cocktail. Wie sie uns berühren und das Begehren wecken, zeigen die Inszenierungen ausgesuchter Schmuckstücke führender Marken.

Foto:

Dirk Weyer, Text: Axel Henselder, Styling: Elena Mora, Postproduction: Phillip Wurzbach, Produktion: Katja Herz

… und mit diesem Gefühl läuft das ganz große Kino in unserem Kopf an. Kein Wunder, dass wir tiefe Emotionen am liebsten mittels starker Bilder beschreiben. Auf den folgenden Seiten haben wir die schönsten Motive, die wir mit der Liebe verbinden, wortwörtlich mit den passenden Traumringen umgesetzt.