Das Magazin für Schmuck und Uhren

Uhren

| Uhren

Pop-up-Store „Deutsche Uhren“

Pop-up-Store

Der weltweit erste Pop-up-Store „Deutsche Uhren“ öffnet vom 27. bis zum 29. August in der Hochstraße 24/26 in Wipperfürth. Die Idee für den Pop-up-Store hatte Frank-Michael Müller, Geschäftsführer von Responsio, der in seiner Heimatstadt für das Amt des Bürgermeisters kandidiert.

Hier präsentieren die Eigentümer der Manufakturen Mühle-Glashütte, MeisterSinger und D. Dornblüth & Sohn ihre Kollektionen - allesamt Marken, die sonst in Wipperfürth nicht erhältlich sind. Speziell für diesen Anlass, also nur für drei Tage, bietet MeisterSinger zum kleinen Aufpreis an, jede Uhr mit einem Glasboden zu versehen, auf dem das Rathaus von Wipperfürth abgebildet ist. Damit wird Wipperfürth künftig in einer Reihe mit Wien und Zürich stehen, Städte zu denen MeisterSinger in der Vergangenheit City-Editionen angeboten hat. „Ein solcher Shop ist eine Bereicherung für die Innenstadt, macht sie für die Besucher und Besucherinnen aus Wipperfürth und auch aus anderen Städten noch interessanter“, sagt Initiator Frank-Michael Müller.

Zurück