Das Magazin für Schmuck und Uhren

Schmuck

| Schmuck

CIBJO lädt zum „Mine to Design“ Webinar

Webinar

Der Weltschmuckverband CIBJO lädt am Mittwoch, den 13. Mai zum zweiten Teil des „Mine to Design-Webinars“ ein. Diesmal richtet sich der Blick darauf, wie die Herkunft eines Edelsteins den Schmuckdesigner inspiriert. 

Nach der begeisterten Resonanz des Publikums auf das erste Webinar "Mine to Design" lädt CIBJO dazu ein, kostenlos am Teil 2 teilzunehmen, der am Mittwoch, den 13. Mai 2020, ab 17 Uhr stattfindet. Es wird erneut der Einfluss des Ortes, an dem ein Edelstein abgebaut wird, auf das Design des Schmucks analysiert. Das Webinar ist eine Zusammenarbeit zwischen CIBJO und Greenland Ruby. Die Redner sind die Schmuckdesigner Erica Courtney, Deirdre Featherstone, Stephen Webster, Victor Velyan und Ulrik Hartmann. Sie interviewt Hayley Henning, Vorstand von Greenland Ruby. Es geht um die Frage, wie das Reisen in verschiedene Edelsteinabbaugebiete auf der ganzen Welt Kreativität, Design- und Einkaufsentscheidungen beeinflusst. In dem Webinar wird untersucht, wie die persönlichen Erfahrungen der einzelnen Designer beim Besuch von Bergbaugebieten den Prozess ihrer Arbeit inspiriert und wie sich dies wiederum auf ihre Unternehmen auswirkt. Die Diskussionsteilnehmer werden sich mit Fragen des Publikums befassen, die in Teil 1 der Reihe nicht behandelt wurden, und weitere Einblicke geben, wie Reisen zu den Bergbaustandorten sich in mehr Verkäufe umwandeln lassen. Kostenlose Anmeldung unter:

https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_xPv-yLmMTR2kILhQIOuC9w

Zurück