Schmuck

Alle News

| Schmuck

Miadana

Miadana bietet Edelsteine und Edelsteinschmuck aus verantwortungsvoller Herkunft, fair und umweltschonend geschürft im Kleinbergbau, ohne Umwege und Zwischenhändler.

Miadana ist madagassisch und heißt frei übersetzt „im Einklang mit sich selbst zu sein“. „Der Firmenname ist Synonym für unsere Überzeugung, mit edlen Steinen aus fairen und verantwortungsvollen Quellen nicht nur Schönheit und Ästhetik auf kleinstem Raum zu schaffen, sondern darüber hinaus auch das Bewusstsein für die Herkunft und Gewinnung der Edelsteine zu schärfen“, sagt die Macherin hinter Miadana, Alina Uhlitz. Die zertifizierte Edelsteingutachterin (DgemG) und der madagassische Edelsteinschürfer Trina Rakotozandrindrainy bieten Schmuck und Edelsteine aus fairen und verantwortungsvollen Quellen in höchster Qualität mit einer transparenten Lieferkette von Madagaskar bis nach Deutschland.

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Schmuck

Das Osmium-Institut eröffnet am 11. Mai seinen neuen Hauptsitz in Murnau im Staffelsee. Nach zwei Jahren B ...

Mehr

| Schmuck

Unter dem Label „Circlear“ führt nun Heraeus Produkte, die vollständig aus recycelten Edelmetallen be ...

Mehr

| Schmuck

Das im Februar von den Verbänden der Schmuck- und Edelsteinbranche gestartete Portal Diamant-Wissen.de sor ...

Mehr