Schmuck

Alle News

| Schmuck

Im Rausch der Farben

Goldene Nova

Auch im Jubiläumsjahr der Inova Collection darf „Die Goldene Nova“ nicht fehlen. Unter dem Motto „Im Rausch der Farben“ geht der beliebte Nachwuchswettbewerb in die vierte Runde.

Jungdesigner, Studenten, Lehrlinge und Absolventen, Start-ups sowie Berufsneu- und Quereinsteiger wie auch alle weiteren Nachwuchstalente waren eingeladen, sich um „Die Goldene Nova 2022“ zu bewerben. Dieser Wettbewerb bietet den Bewerbern nicht nur die Gelegenheit, mit ihren Kreationen ein breites Fachpublikum zu erreichen, sondern auch einen erfolgreichen Einstieg in die Branche zu schaffen. Auf die ersten drei prämierten Talente warten hochwertige Geld- und Materialpreise der Sponsoren. Neben der Juryauszeichnung haben alle Nominierten zusätzlich die Chance, den Publikumspreis der „Goldenen Nova“ zu gewinnen und sich dann im Rahmen der Inova Collection 2023 auf einer kostenlosen Fläche zu präsentieren. Die Gewinner werden während der Inova Collection vor Ort prämiert. Nachfolgend präsentieren wir die zehn nominierten Einreichungen.

Amelie Osswald,
Esslingen
Anhänger „Omas Garten 1996“ 
in Kreiselform, Kollektion „Sommer-regen“, 925 Sterlingsilber mit Diamanten, Fancy Safiren, Rhodolithe und Tanzanite

Angelina Forstner
Meisterschule für Handwerker, Karlsruhe
Gesellenstück Anhänger „Das schöne bunte Leben”, Kollektion „La Bella Vita Colorata“, 925 Sterlingsilber mit Muranoglas

Aylin Yurtseven

Goldschmiede Willeke, Dortmund
Halsschmuck „Lichtspiel“, Kollektion „Blickfang“, 585 Gold mit Diamanten, Citrin, Peridot und farbigen Zirkonia

Carlotta Pasqua Mastrangel
D'OR Galerie und Goldschmiede, Oldenburg
Ohrhänger „Color Bells”, 750 Gelbgold mit Turmalinen

Daniel Zappe
Staatliche Berufsfachschule für Glas und Schmuck, Neugablonz

Manschettenknöpfe „Berlin Tempelhof“, 925 Silber, Kupfer, Emaille

Hannah Bücker

Goldschmiede Alius, Köln
15-reihiges Collier „Schaut hin!“, 925 Silber, Spinelli, Koralle, synthetischer Saphir, Granat, Grünachat, Mandaringranat, Carneol, gelber Saphir, Smaragd, Apartith, Armetist, Opal, Türkis, Topas, Malachit, Calzedon, Onyx, Citrin, Rutilquarz, Turmalin

Jasmin Schuler

Schmuck der klaren Linie – Brigitte Dombrowski, Bochum
Wandelbares Collier „Farbe bekennen“, 750 Gold, 925 Silber mit Turmalin und Mandaringranat

Laura Sophia Herrlich
Fachschule für Gestaltung – Schmuck und Gerät der Goldschmiedeschule Pforzheim
Brosche „Heartbeat“, 925 Silber, Kunststoff, Resin, Pigmente & Lack

Megan Holzfuss
Herbert Giloy & Söhne, Idar-Oberstein 

Armspange „Creatura Abyssi”, Kollektion „Creaturae Maris“, 925 Sterlingsilber mit Colorit

Paula Böddeker,
Dülfer, Bochum
Collier „Femme bleue“, Kollektion „Hommage pour Lalique“, 925 Sterlingsilber mit Saphir, Citrin, Amethyst, Granat, Peridot, Rhodolith

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Schmuck

Goldene Nova

Auch im Jubiläumsjahr der Inova Collection darf „Die Goldene Nova“ nicht fehlen. Unter dem M ...

Mehr

| Schmuck

Der prestigeträchtige Victor-Mayer-Preis für herausragende Leistungen für Schülerinnen und Sc ...

Mehr

| Schmuck

Vom 8. bis 10. Juli feierte die Edelsteinschleiferei Constantin Wild ihr 175-jähriges Firmenjubi ...

Mehr