Das Magazin für Schmuck und Uhren

Events

| Events

Geneva Watch Days sollen im August stattfinden

Geneva Watch Days

Nach den Absagen der Baselworld sowie des Genfer Uhrensalons Watches & Wonders sollen zumindest die Geneva Watch Days vom 26. bis 29. August stattfinden. Es dürfte die einzige Schweizer Luxusuhrenmesse in diesem Jahr sein.

Zu der Mini-Messe als Notbehelf schlossen sich insgesamt neun Marken zusammen: Breitling, Ulysse Nardin, Bulgari, MB & F, H. Moser & Cie, De Bethune, Urwerk, Girard-Perregaux und Gerald Genta. Die Veranstaltung ist als dezentraler Event geplant, VIP-Kunden können in über das Stadtgebiet verteilte Showrooms sich die Neuheiten der Marken ansehen. In der Lobby des Four Seasons Hotel des Bergues in Genf gibt es auch einen zentralen Ort, um sich zu informieren. /www.gva-watch-days.com/

Zurück