Wirtschaft

Alle News

| Wirtschaft

Schweizer Uhrenindustrie kann Erholungskurs beschleunigen

Schweizer Uhrenexporte

Mit einem Wachstum von 8,6% gegenüber 2019 erreichten die Schweizer Uhrenexporte im November 2,2 Milliarden Franken. Dies ist das beste Monatsergebnis seit dem Rekord im Oktober 2014.

Trotz erheblicher Unterschiede hat sich das Wachstum der Schweizer Uhrenausfuhren in den letzten Monaten weiter beschleunigt und bestätigt erneut den Erholungskurs des Sektors. Seit Januar hat die Schweizer Branche umgerechnet Uhren für 20,4 Milliarden Franken exportiert (+2,1% gegenüber Januar bis November 2019). Während Stahluhren den Ton angeben mit einem Zuwachs von 6,4%, generieren Uhren aus Edelmetall die Hälfte des Gesamtwachstums mit einem Plus von 18,4%. Stahluhren spielten auch eine entscheidende Rolle bei der Anzahl der exportierten Artikel, allerdings in die entgegengesetzte Richtung (-13,1%). In Summe sanken die ausgeführten Stückzahlen um 12,5 %, das sind 230.000 Uhren weniger als im November 2019. Das resultiert aus dem weltweiten Trend zum Hochwertigen: Uhren über 3000 Franken (Exportpreis) legten im November wertmäßig um 16,0% zu. In der Preiskategorie zwischen 500 und 3000 Franken hielt sich der Rückgang auf 2,3% begrenzt, während er bei den Exportpreisen von unter 500 Franken deutlich stärker ausfiel als in den Vormonaten. Die Performance variierte in den Hauptmärkten stark. USA (+21,8% gegenüber 2019) und China (+34,7%) verzeichneten einen sehr starken Anstieg, ebenso das Vereinigte Königreich (+33,1%), Frankreich (+38,1%) und die Vereinigten Arabischen Emirate (+56,5%). Zu den Märkten, die mehr oder weniger stark zurückgingen, gehörten Hongkong (-4,6%), Japan (-7,0%), Singapur (-16,8%), Italien (-11,9%) und Südkorea (-24,3%).

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Wirtschaft

Bei den jüngsten Sights in Botswana bot De Beers allen seinen Sightholders Diamanten an, deren U ...

Mehr

| Wirtschaft

Die Verhängung von Sanktionen durch die US-Regierung gegen Alrosa haben keinen echten Biss. Denn ...

Mehr

| Wirtschaft

Nachhaltigkeit ist ein Mega-Trend des 21. Jahrhunderts. Der neue GfK Nachhaltigkeitsindex untersu ...

Mehr