Wirtschaft

Alle News

| Wirtschaft

Rückenwind für Gold?

Goldpreis

Obwohl die Demokraten die beiden Senatssitze in Georgia gewannen, was eigentlich positiv für Goldpreis war, konnte der starke Preisanstieg vom Jahresbeginn nicht gehalten werden.

Trotz des Sturms auf das Capitol durch Trump-Unterstützer wurde Joe Biden als neuer Präsident der USA am gleichen Tag bestätigt und kann nun in das Weiße Haus einziehen. Die Demokraten können nun auch den Senat kontrollieren, was dem Präsidenten die Durchsetzung seiner Wirtschaftspolitik erleichtert, um die Folgen der Pandemie zu bekämpfen. Weitere Pakete zur Stimulierung der Wirtschaft, sowie mittel- bis langfristige zusätzliche Ausgabeprogrammen werden den Goldpreis unterstützen. www.heraeus.com

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Wirtschaft

Offener Brief

In einem offenen Brief vom 18.01.2021 an Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel sowie die Ministe ...

Mehr

| Wirtschaft

Coronakrise

In ihrem Frühjahrsgutachten prognostizieren die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute einen ...

Mehr

| Wirtschaft

BVJ Handelsverband Juweliere

Der Handelsverband Juweliere BVJ ruft im Schulterschluss mit seinem Dachverband HDE zu einer Prot ...

Mehr