Wirtschaft

Alle News

| Wirtschaft

Normalität kehrt auf den Goldmarkt zurück

Goldmarkt

Berichten zufolge ist die Verbreitung des Coronavirus in China weitestgehend eingedämmt; die Wirtschaft zeigt infolgedessen anhaltende Zeichen der Erholung – auf dem weltweit größten Goldmarkt kehrt offenbar Normalität zurück. 

Die Goldauslieferungen der Shanghai Gold Exchange stiegen im September im Vorjahresvergleich um 31,5% auf 154 t. Vorherige Prognosen über eine starke Erholung der Goldnachfrage nach einer pandemiebedingt schwachen ersten Jahreshälfte werden somit bestätigt, schreibt Heraeus. Für das vierte Quartal wird eine hohe Nachfrage nach Goldschmuck erwartet, insbesondere im Oktober und Dezember. In diesen Monaten finden traditionell die meisten Hochzeiten statt – zudem dürften viele Paare, die im Frühjahr heiraten wollten, in diesem Jahr ihre Hochzeiten ebenfalls auf das Jahresende verschoben haben. Mit über 600.000 verzeichneten Eheschließungen (und damit laut Hunliji 11% mehr als im Vorjahreszeitraum) während der chinesischen Goldenen Woche, die Anfang Oktober stattfand, vermitteln vorläufige Daten für diesen Monaten bereits Zuversicht. Ein Mann berichtete gar, während der acht freien Tage 23 Hochzeiten besucht zu haben. Mit einer Nachfrage von 849,1 t (Quelle: World Gold Council) war China 2019 der weltweit größte Goldmarkt sowohl für Schmuck als auch für Barren und Münzen. Trotz des saisonalen Nachfrageanstiegs durch die Hochzeiten wird erwartet, dass die Goldnachfrage in diesem Jahr hinter ihrem Vorjahresniveau zurückbleibt. Derzeit setzt der Goldpreis seine Seitwärtsbewegung fort – er könnte jedoch steigen, wenn die USA im späteren Jahresverlauf weitere fiskalpolitische Stimuli beschließen.

www.heraeus.com

 

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Wirtschaft

EHI Retail Institute

Eine aktuelle Auswertung des EHI Retail Institute betrachtet die Entwicklung der einzelhandelsrel ...

Mehr

| Wirtschaft

Diamanten

Die Corona-Krise auf den Diamantmärkten scheint überwunden. Der Diamantkonzern De Beers bericht ...

Mehr

| Wirtschaft

Spendenaktion

Die Flutkatastrophe in vielen Teilen Deutschlands stellt die betroffenen Menschen vor ungeahnte H ...

Mehr