Das Magazin für Schmuck und Uhren

Wirtschaft

| Wirtschaft

Naturfarbene Diamanten: Bilanz eines goldenen Jahrzehnts

Bilanz

Die Fancy Color Research Foundation (FCRF) gab die Bilanz für 2019 sowie die letzte Dekade bekannt. Während sich der Fancy Color Diamond Index (FCDI) 2019 schwach entwickelte, verzeichnete er zwischen 2010 bis heute einen Anstieg von 77 Prozent. 

An der Spitze des Index im Laufe des Jahrzehnts standen rosafarbene Diamanten, die um 116% zulegten. Die Preise für blaue Diamanten stiegen um 81% und die Preise für gelbe Diamanten um 21%. In der Pink-Farbkategorie 5ct. stiegen die Preise um 99%, in der Kategorie Fancy Vivid Blue die 1ct. um 135% und in der Kategorie Fancy Vivid Yellow 5ct. und 3ct. um 30%. Im Jahr 2019 verzeichnete der allgemeine Index hingegen einen Rückgang von 1,4%, der vor allem durch einen Rückgang der Gelben Diamanten um 5,4 % beeinflusst wurde. Die Kategorien Pink und Blau zeigten Stabilität. Im Weiteren Detail stieg Fancy Vivid Pink Diamanten um 4,4%, während Exemplare 3ct. sogar um 9,1% zulegten. In der Kategorie Blau - 1ct., 1,5 ct. und 2ct. legten die Notierungen um 2,5%, 3,7% bzw. 2,7 % zu. Fancy Vivid Blue 1.5ct stieg um 7,2%. In der Kategorie Gelb - Fancy Vivid Yellow 10ct. verringerten sich die Preise um 6,1% und Fancy Intense Yellow 3ct. um 5.3%. Jim Pounds, Mitglied des FCRF-Beirats, sagte: „Die Rückgänge des Fancy Colour Index im Jahr 2019 resultiert als Nebeneffekt aus dem zweistelligen Rückgang in der farblosen Kategorie in den letzten Jahren. Aus bergmännischer Sicht haben wir derzeit einen Mangel an hochwertigen, naturfarbenen Rohdiamanten und sehen daher der Zukunft optimistisch entgegen. “ Infos: www.fcresearch.org

 

Zurück

| Wirtschaft

Gold zeigt saisonale Schwäche

Goldpreis

Zum Jahresende denken Händler darüber nach, Gewinne zu realisieren. Der Goldpreis, der bei 1.464 US-Dollar je Feinunze notiert, hat in diesem Jahr einen Anstieg um 14 Prozent verzeichnet, wie Heraeus berichtet.

Mehr >>

| Wirtschaft

30 Jahre Goldschmiede Albath

Jubiläum

Ende November 1989 begann die Geschichte der Goldschmiede Albath in Aachen. Anlässlich des runden Geburtstags räumt das Unternehmen Rabatte von 30 Prozent ein.

Mehr >>

| Wirtschaft

Auf der Spur der Steine

Provenance Proof

Zum ersten Mal sind im internationalen Handel grössere Mengen von Edelsteinen erhältlich, die mit zwei innovativen Technologien von Provenance Proof ausgestattet sind, teilt aktuell das Schweizer Gemmologische Labor Gübelin mit.

Mehr >>

| Wirtschaft

Aufwärtstrend beim Goldpreis bleibt

Goldpreis

Thorsten Polleit, Chefvolkswirt Degussa Goldhandel, glaubt an einen anhaltenden Aufwärtstrend beim Goldpreis, wie er in einem Kommentar schreibt.

Mehr >>

| Wirtschaft

Altes Gold für neue Hoffnung

Spendenaktion

Wenn die Weihnachtszeit unmittelbar bevorsteht, verspüren viele Menschen den Wunsch, anderen etwas Gutes zu tun. Wie einfach es ist, Bedürftigen zu helfen, erklärt Sven Ostermaier von der ESG Edelmetall-Service GmbH & Co. KG: „Wir bieten Interessenten die Möglichkeit einer Altgoldspende. Alle Erlöse gehen dabei direkt an das Deutsche Rote Kreuz.“

Mehr >>

| Wirtschaft

Goldpreis pendelt seitwärts

Goldpreis

Der Goldkurs entwickelte sich in der vergangenen Woche weiter seitwärts, wie Heraeus berichtet. Dennoch sind kurzfristig weitere Preisrückgänge in nächster Zeit möglich.

Mehr >>

| Wirtschaft

Ladenlokale als Basis für Click & Collect

Zukunftsstrategien

Im Internet bestellen – im Geschäft abholen: Click & Collect-Konzepte werden eine entscheidende Rolle in den Zukunftsstrategien der Einzelhändler spielen. Stationäre Ladenlokale in attraktiven Lagen sind laut einer Studie „Redefining Retail Logistics“ des Immobilienspezialisten JLL der Schlüssel zur erfolgreichen Umsetzung von Omni-Channel-Strategien.

Mehr >>

| Wirtschaft

Black Friday und Cyber Monday bringen 3,1 Milliarden

Einzelhandel

Immer mehr Kunden in Deutschland gehen an Black Friday und Cyber Monday gezielt auf Schnäppchenjagd, so der Handelsverband Deutschland HDE. Er rechnet in diesem Jahr mit einem Umsatz von 3,1 Milliarden an diesen beiden Tagen.

Mehr >>

| Wirtschaft

Krügerrand ist heiß begehrt

Anlagemünzen

Die meistverkaufte Anlagemünze der Welt, der südafrikanische Krügerrand, ist als aktueller 2019er Jahrgang in Silber in Deutschland und weltweit bereits an den Handel ausgeliefert worden. Edelmetallhändler wie Degussa Goldhandel, Pro Aurum und Bankhäuser haben die komplette Charge aus 2019 in Erwartung einer anhaltend hohen Nachfrage aufgekauft.

Mehr >>

| Wirtschaft

LVMH kauft Tiffany

Übernahme

Für fast 15 Milliarden Euro hat der französische Luxusgüterkonzern den US-Juwelier Tiffany übernommen.

Mehr >>