Das Magazin für Schmuck und Uhren

Wirtschaft

| Wirtschaft

Naturfarbene Diamanten: Bilanz eines goldenen Jahrzehnts

Bilanz

Die Fancy Color Research Foundation (FCRF) gab die Bilanz für 2019 sowie die letzte Dekade bekannt. Während sich der Fancy Color Diamond Index (FCDI) 2019 schwach entwickelte, verzeichnete er zwischen 2010 bis heute einen Anstieg von 77 Prozent. 

An der Spitze des Index im Laufe des Jahrzehnts standen rosafarbene Diamanten, die um 116% zulegten. Die Preise für blaue Diamanten stiegen um 81% und die Preise für gelbe Diamanten um 21%. In der Pink-Farbkategorie 5ct. stiegen die Preise um 99%, in der Kategorie Fancy Vivid Blue die 1ct. um 135% und in der Kategorie Fancy Vivid Yellow 5ct. und 3ct. um 30%. Im Jahr 2019 verzeichnete der allgemeine Index hingegen einen Rückgang von 1,4%, der vor allem durch einen Rückgang der Gelben Diamanten um 5,4 % beeinflusst wurde. Die Kategorien Pink und Blau zeigten Stabilität. Im Weiteren Detail stieg Fancy Vivid Pink Diamanten um 4,4%, während Exemplare 3ct. sogar um 9,1% zulegten. In der Kategorie Blau - 1ct., 1,5 ct. und 2ct. legten die Notierungen um 2,5%, 3,7% bzw. 2,7 % zu. Fancy Vivid Blue 1.5ct stieg um 7,2%. In der Kategorie Gelb - Fancy Vivid Yellow 10ct. verringerten sich die Preise um 6,1% und Fancy Intense Yellow 3ct. um 5.3%. Jim Pounds, Mitglied des FCRF-Beirats, sagte: „Die Rückgänge des Fancy Colour Index im Jahr 2019 resultiert als Nebeneffekt aus dem zweistelligen Rückgang in der farblosen Kategorie in den letzten Jahren. Aus bergmännischer Sicht haben wir derzeit einen Mangel an hochwertigen, naturfarbenen Rohdiamanten und sehen daher der Zukunft optimistisch entgegen. “ Infos: www.fcresearch.org

 

Zurück

| Wirtschaft

HDE erwartet für 2020 Umsatzplus von 2,5%

Einzelhandel

Die Umsätze im Einzelhandel in Deutschland werden 2020 das elfte Jahr in Folge wachsen. Der Handelsverband Deutschland (HDE) prognostiziert im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 2,5 Prozent. Allerdings geraten stationäre Geschäfte immer mehr unter Druck.

Mehr >>

| Wirtschaft

Tiffany: Übernahme durch LVMH in trockenen Tüchern

LVMH

Der französische Luxusgüterkonzern LVMH ist einen großen Schritt bei der Übernahme des US-Juweliers Tiffany weiter gekommen: Nun haben am 4.2. auch die Aktionäre von Tiffany dem Angebot mit großer Mehrheit zugestimmt.

Mehr >>

| Wirtschaft

Mittelstand befürchtet schlechtere Kredit-Konditionen

Mittelstand

Angesichts des Anstiegs bei den Eigenkapitalanforderungen für Banken und Sparkassen befürchtet die Arbeitsgemeinschaft Mittelstand Restriktionen oder schlechtere Konditionen bei der Kreditvergabe.

Mehr >>

| Wirtschaft

Marco Lachner wird Vice President Product bei amor

Amor Group

Marco Lachner (46) übernimmt bei der Amor Group zum 1. Februar  die Position des Vice President Product für die Eigenmarke amor.

Mehr >>

| Wirtschaft

De Grisogono ist pleite

Luanda Leaks

Gerade mal zehn Tage nach Bekanntwerden der Geldwäschevorwürfe im Rahmen des „Luanda Leaks“ musste die Genfer Juwelenschmiede de Grisogono Konkurs anmelden, berichtet das Newsportal „24 heures“.

Mehr >>

| Wirtschaft

Schweizer Uhrenindustrie wächst

Uhrenindustrie

Die Schweizer Uhrenexporte verzeichneten im Dezember laut dem Verband der Schweizerischen Uhrenindustrie Fh ein Wachstum von 5,8 Prozent auf 1,7 Milliarden Franken. Im Gesamtjahr 2019 exportierte die Branche Zeitmesser im Wert von 21,7 Milliarden Franken, was einer Steigerung von 2,4 Prozent gegenüber dem bereits guten Vorjahr entspricht.

Mehr >>

| Wirtschaft

Ausblick: Edelmetallpreise 2020

Edelmetallmarkt

Am 28. Januar gab Heraeus in Frankfurt am Main seinen alljährlichen Ausblick auf die Entwicklung der Edelmetallmärkte. Das Hanauer Unternehmen rechnet mit einer volatilen Preisentwicklung. Für den Goldpreis liegen die Prognosen zwischen 1400 bis 1700, bei Silber von 16,25 bis 21,00 und bei Platin zwischen 800 und 1050 US-Dollar je Feinunze.

Mehr >>

| Wirtschaft

GIA Versiegelung ausgesetzt

Gemological Institute of America

Das Gemological Institute of America GIA stellt seinen Diamantenversiegelungsdienst zum zweiten Mal in sechs Jahren ein, nachdem ein Betrüger unbehandelte Diamanten in einer versiegelten Packung durch behandelte Steine ersetzt hatte.

Mehr >>

| Wirtschaft

Die persönliche Ansprache bleibt das A & O

Einzelhandel

Die personalisierte, individuelle Kommunikation – sei es on-, offline oder mobil – ist der Schlüssel zum Erfolg beim Handelsmarketing. Zu diesem Ergebnis kommt auch eine aktuelle Studie des Einzelhandelsinstituts EHI.

Mehr >>

| Wirtschaft

Gold als sicherer Hafen nicht mehr so gefragt

Goldpreis

Nachdem die USA und der Iran von einer weiteren Konfrontation absahen, gab der Goldpreis einen Teil seiner zuvor erzielten Kursgewinne wieder ab, wie Heraeus mitteilt.

Mehr >>