Das Magazin für Schmuck und Uhren

Wirtschaft

Foto: Bjoern Wylezich/Shutterstock

| Wirtschaft

Gold tendiert uneinheitlich

Goldpreis

Durch die Bewertung globaler Risiken erhielt der Goldpreis vergangene Woche Impulse in beide Richtungen, wie Heraeus berichtet. 

Der Ausverkauf an den Aktienmärkten hatte zunächst die Nachfrage nach Gold als sicherer Anlage steigen lassen, doch Investoren reagierten mit einer „Buy the dip“-Strategie (die Nutzung von Kursrücksetzern zum Kauf), was zu neuen Höchstständen der Aktienkurse in den USA führte. Der Goldpreis gab infolgedessen nach. Die Preiskorrektur könnte sich kurzfristig fortsetzen, im Laufe der Zeit sollte der Goldpreis jedoch wieder zulegen, meinen die Edelmetallanalysten von Heraeus. Die Goldförderung war 2019 rückläufig. Nach Angaben des World Gold Council sank die Minenproduktion 2019 um 1% auf 3.463,7 t, was dem niedrigsten Niveau seit 2008 entspricht. Der Angebotsrückgang in einigen der wichtigsten goldproduzierenden Ländern hat seine Ursache in der Erschöpfung von Minen und sinkenden Goldgehalten im Erz. Zudem litten einige Minen in Südafrika und Südamerika stark unter Streiks. Der hohe Goldpreis dürfte den Minenbetreibern einen Anreiz geben, die Goldförderung im laufenden Jahr wieder nach oben zu bringen.

www.heraeus.com

 

Zurück

| Wirtschaft

Covid-19: Garmin unterstützt Robert-Koch-Institut

Coronavirus

Die vom Robert Koch-Institut vorgestellte App mit dem Namen „Corona-Datenspende“ wird von Garmin unterstützt.

Mehr >>

| Wirtschaft

Covid-19: Die Nachfrage ist rasant gesunken

Coronavirus

Wie reagieren Uhrenfirmen auf die Corona-Krise. Die GZ hat nachgefragt, unter anderem bei Citizen sowie Buben & Zörweg.

Mehr >>

| Wirtschaft

Get Diamond als Alternative zum Rapnet Diamond Index?

Diamanten

Eine große Gruppe internationaler Diamantenproduzenten und -händler hat sich auf der Suche nach einer unabhängigen, transparenten, innovativen Handelsplattform für geschliffene Diamanten zusammengetan. Sie wünschen sich eine Alternative für den Rapnet Diamond Index Rapi der Rapaport Gruppe.

Mehr >>

| Wirtschaft

Hand in Hand: Junghans unterstützt Handel

Junghans

Mit jeder Uhr, die über den Online-Shop von Junghans bestellt wird, unterstützt der Kunde den Juwelier seines Vertrauens in der aktuellen Situation mit einer Beteiligung von 15 Prozent am Verkaufspreis.

Mehr >>

| Wirtschaft

Interview: Jetzt schlägt die Stunde der Werkstatt

Ingo und Burkhard Adam

Wie geht die Branche mit dem Shutdown um. Die GZ sprach mit Ingo und Burkhard Adam von der Goldschmiede Adam aus Hagen.

Mehr >>

| Wirtschaft

Corona-Hilfe: MeisterSinger unterstützt das Rote Kreuz

Coronavirus

Mit einer neuen Aktion zugunsten des Corona-Hilfsfonds #füreinander vom Deutschen Roten Kreuz ist MeisterSinger seit dieser Woche online.

Mehr >>

| Wirtschaft

BVJ kämpft gegen Ungleichbehandlung

BVJ Musterantrag

Mit einem Musterantrag für Ausnahmegenehmigung zur Ladenöffnung unterstützt der Handelsverband Juweliere BVJ Händler im Kampf gegen die Ungleichbehandlung von Schmuck- und Uhrengeschäften gegenüber Drogerien.

Mehr >>

| Wirtschaft

Verbraucherstimmung erreicht historischen Tiefststand

Coronavirus

Die Unsicherheit und die Einschränkungen des öffentlichen Lebens in Folge der Verbreitung des Coronavirus zeigen bei den Verbrauchern in Deutschland im April deutlich Wirkung. Das HDE-Konsumbarometer fällt auf seinen tiefsten Stand seit Beginn der Befragungen im Oktober 2016.

Mehr >>

| Wirtschaft

Nach Corona: CIBJO Präsident Gaetano Cavalieri lädt zum Dialog ein

Coronavirus

Der Präsident des Weltschmuckverbandes CIBJO, Dr. Gaetano Cavalieri ruft in einem Rundmail angesichts der massiven Veränderungen der Branche durch Covid-19 zur Diskussion über Zukunftsstrategien auf.

Mehr >>

| Wirtschaft

Covid-19: Tiffany spendet 1 Million Dollar

Coronavirus

Die Tiffany & Co. Stiftung spendet eine Million Dollar zur Bekämpfung von Covid-19.

Mehr >>