Wirtschaft

Alle News

| Wirtschaft

Gold stabil auf hohem Niveau

C. Hafner

Nach Überschreiten der magischen 2.000-Dollar-Marke kam es nur zu kleinen Preiskorrekturen. Gold wird aber laut den Analysten von C.Hafner sich weiterhin auf Rekordniveau bewegen.

Gestützt durch die nach wie vor gute bis sehr gute Nachfrage bei Investmentgold und durch Käufe bei den ETFs bewegt sich Gold in den letzten Tagen um die Marke von 1.950 US-Dollar je Feinunze. Weitere Höchstkurse in Euro blieben aus, da der Dollar schwächelte. Die anhaltende Covid-19 Pandemie sorgt weiterhin für das hohe Preisniveau des gelben Edelmetalls. Da ein Impfstoff noch nicht in Sicht ist, muss in den nächsten Wochen und Monaten weiter mit Einschränkungen gerechnet werden und eine Abkühlung des Goldpreises ist eher unwahrscheinlich. Hinzu kommen die anhaltend extrem niedrigen Sparzinsen, die Gewinnmitnahmen eher unwahrscheinlich machen. Es bleibt abzuwarten, ob das Gold in den kommenden Wochen das stabilere Niveau der letzten zwei Wochen halten kann, oder ob wir eher nervöse Bewegungen sehen werden. www.c-hafner.de

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Wirtschaft

Spendenaktion

Die Flutkatastrophe in vielen Teilen Deutschlands stellt die betroffenen Menschen vor ungeahnte H ...

Mehr

| Wirtschaft

Gold

Während Gold bei Olympia heiß begehrt ist, fällt die Nachfrage durch Investoren an den Finanzm ...

Mehr

| Wirtschaft

Spendenaktion

Aufruf zur Solidarität: Idar-Oberstein mobilisiert zu einer Spendenakt ...

Mehr