Wirtschaft

Alle News

| Wirtschaft

Freien Blick aufs Werkstück beim Schleifen

Beco Technic

Das Jooltool Schleif- und Polierwerkzeug mit der einzigartigen See-Thru Technologie gewährt klare Sicht auf das Werkstück und ermöglicht somit punktuelles Bearbeiten. 

Das Gerät hat ein leichtes Aluminiumgehäuse und seine Drehzahl kann stufenlos von 0 bis 5000 Umdrehungen pro Minute reguliert werden. Mit dem Jooltool wird das Polieren von Metallen, Kunststoffgläsern, Saphirgläsern, Steinen, Modelliermasse, Kunstharz und Emaille zum Kinderspiel. Das Lapidieren oder Verdichten von Materialien ist zusätzlich mit den passenden 3M Backpads möglich. Die Jooltool Grundausstattung ist perfekt für alle Polierarbeiten von A bis Z. Sie ersetzt viele Metallbearbeitungswerkzeuge und das Feilen von Hand. Das spart Zeit und Geld.  

Die Grundausstattung kann durch über 90 weitere Polierscheiben und Backpads oder 20 anwendungsspezifische Kits ergänzt werden. Anie, der Erfinderin des Jooltool, kann man bei der Arbeit über die Schulter schauen und die Möglichkeiten erleben, die das Jooltool und seine See-Thru-Technologie bietet - regelmäßig live um 21:30 Uhr MEZ auf Youtube und Facebook. Zudem gibt es eine lebendige Jooltool Community auf Facebook. In dieser öffentlichen Gruppe teilen über 1700 Mitglieder ihre Erfahrungen und geben nützliche Tipps und Tricks. Erhältlich ist Jooltool bei Beco Technic.

www.beco-technic.com

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Wirtschaft

Bei den jüngsten Sights in Botswana bot De Beers allen seinen Sightholders Diamanten an, deren U ...

Mehr

| Wirtschaft

Die Verhängung von Sanktionen durch die US-Regierung gegen Alrosa haben keinen echten Biss. Denn ...

Mehr

| Wirtschaft

Nachhaltigkeit ist ein Mega-Trend des 21. Jahrhunderts. Der neue GfK Nachhaltigkeitsindex untersu ...

Mehr