Das Magazin für Schmuck und Uhren

Wirtschaft

| Wirtschaft

Ein Fünftel der Firmen gefährdet

ifo Institut

Ein gutes Fünftel der deutschen Unternehmen sieht sein Überleben durch die Coronakrise gefährdet. Das ergibt sich aus der neuesten Umfrage des ifo Instituts. 

21 Prozent der Firmen antworteten im Juni, die Beeinträchtigungen durch Corona seien existenzbedrohend. „In den kommenden Monaten könnte sich eine Insolvenzwelle anbahnen“, sagt ifo-Forscher Stefan Sauer. Das betrifft vor allem die Dienstleister, von denen sich 27 Prozent als gefährdet einstuften. Im Einzelhandel waren es 21 Prozent, in der Industrie 17.

 

Zurück

| Wirtschaft

Ausblick für Platin bleibt schwach

Platin

Schrumpfende Industrie- und Schmucknachfrage sorgen dafür, dass Platin weiterhin eher schwach performt – trotz des wachsenden Interesses der Investoren. So lautet die Edelmetallprognose von Heraeus.

Mehr >>

| Wirtschaft

Silber bleibt für Investoren interessant

Silber

Der relative Wert von Silber gegenüber Gold macht das Edelmetall für Investoren interessant, zumal die industrielle Nachfrage mit der wirtschaftlichen Erholung wieder steigen dürfte.

Mehr >>

| Wirtschaft

Goldpreis wird weiter steigen

Gold

Im bisherigen Jahresverlauf wurde die Nachfrage getrieben von der Eigenschaft des Goldes als sichere Anlageklasse, schreibt Heraeus in einer aktuellen Prognose. Das wird auch den Rest des Jahres so bleiben.

Mehr >>

| Wirtschaft

Goldanleger setzen auf Sicherheit

Gold

Heraeus hat 1700 Frauen und Männer in Deutschland zum Thema Gold in Zeiten der Corona-Krise befragt. Die Teilnehmer erwarten weiter steigende Notierungen und sind daher sehr zufrieden mit ihren Investments.

Mehr >>

| Wirtschaft

Deutsche Schmuck- und Uhrenindustrie schrumpft

Bundesverband Schmuck + Uhren

Der Bundesverband Schmuck + Uhren, Pforzheim berichtet von starken Einbrüchen bei den Im- und Exporten der deutschen Schmuck- und Uhrenindustrie im zweiten Quartal.

Mehr >>

| Wirtschaft

ifo Geschäftsklimaindex erneut gestiegen

ifo Geschäftsklimaindex

Die Stimmung unter den Unternehmenslenkern ist weiter im Aufwind. Der ifo Geschäftsklimaindex ist im August auf 92,6 Punkte gestiegen, nach 90,4 Punkten im Juli. Allerdings bleibt der Handel eher pessimistisch.

Mehr >>

| Wirtschaft

Silber legt zu

Silberpreis

Der Silberpreis legte in der vergangenen Woche zu, obwohl die US-Notenbank Fed zuvor Unsicherheit bezüglich der wirtschaftlichen Erholung in den USA bekundete und keine weiteren geldpolitischen Stimuli ankündigte.

Mehr >>

| Wirtschaft

Stabile Goldnachfrage in China?

Goldnachfrage

Obwohl der Goldpreis im Juli ein Rekordhoch erreichte, blieb in China die Goldnachnachfrage stabil, berichtet Heraeus.

Mehr >>

| Wirtschaft

Dein-Juwelier.de startet Social Media Kampagne

Dein-Juwelier.de

Um die lokalen Juweliere vor Ort zu stärken, startet Dein-Juwelier.de ein Instagram- und Facebook Kampagne für seine Händler.

Mehr >>

| Wirtschaft

HDE erneuert Forderung nach Innenstadtfonds

Einzelhandel

Angesichts drohender Insolvenzen im innerstädtischen Handel durch die Corona-Krise erneuert der Handelsverband Deutschland (HDE) seine Forderung nach Unterstützung von Kommunen und Handel, um einer Verödung des Standortes Innenstadt entgegenzuwirken.

Mehr >>