Das Magazin für Schmuck und Uhren

Wirtschaft

| Wirtschaft

Amazonisierung der Kaufentscheidungen

IFH-Studie

Die IFH-Studie „Gatekeeper Amazon – Vom Suchen und Finden des eigenen Erfolgsweges“ zeigt auf, dass die Relevanz von Amazon als Informationsquelle für Konsumenten weiter zunimmt.

Laut Studie des Instituts für Handelsforschung IFH Köln ist Amazon kein reines Onlinephänomen mehr. Als Top-Produktsuchmaschine beeinflusst das Unternehmen zunehmend den stationären Handel. So werden mittlerweile nicht nur 60 Prozent der Onlinekäufe, sondern auch mehr als jeder vierte stationäre Kauf bei Amazon vorbereitet. Beim stationären Kauf von CE- und Elektroprodukten findet sogar bei jedem zweiten Einkauf die Vorab-Recherche hier statt. Dies spiegeln auch die Umsätze wieder: 24 Prozent des gesamte deutschen Umsatzes mit Nonfood-Artikeln (online und stationär) werden durch die Informationssuche bei Amazon beeinflusst.

www.ifhkoeln.de

Zurück

| Wirtschaft

Profitabel für Goldanleger?

Negative Anleiherenditen

Negativ rentierende Staatsanleihen im Wert von 16 Billionen US-Dollar lassen Gold attraktiv erscheinen.

Mehr >>

| Wirtschaft

Nachfrage sinkt

Platin

Fallende Absatzzahlen für LKWs und Rückgang des Einkaufsmanagerindex der EU sorgen für geringere Platinnachfrage.

Mehr >>

| Wirtschaft

Preise geben nach

Diamanten

Laut dem jüngsten Diamantbericht gaben die Preise für geschliffene Diamanten zuletzt deutlich nach.

Mehr >>

| Wirtschaft

Kursgewinne schrumpfen

Gold

Die Verschiebung der Einführung von US-Zöllen auf chinesische Produkte lässt die Kursgewinne von Gold schrumpfen.

Mehr >>

| Wirtschaft

Preise steigen weiter

Gold und Silber

Der Aufwärtstrend bei Gold und Silber setzt sich fort.

Mehr >>

| Wirtschaft

Gold ist überkauft

Handelskonflikt

Angesichts des Übergangs des Handelskonflikts in einen Währungskrieg zwischen den USA und China suchten die Anleger die Sicherheit von Gold.

Mehr >>

| Wirtschaft

Verbraucherstimmung wird schlechter

HDE-Konsumbarometer

Die Verbraucherstimmung sinkt im August im Vergleich zu den Vormonaten spürbar.

Mehr >>

| Wirtschaft

Rekordumsatz im zweiten Quartal

Garmin

Insgesamt 955 Millionen US-Dollar hat das Unternehmen im zweiten Quartal dieses Jahres erwirtschaften können.

Mehr >>

| Wirtschaft

Mobile Technologien sind verbreitet

Einzelhandel

Eine internationale Studie hat Trends und Herausforderungen beim Einsatz mobiler Technologien in Ladengeschäften untersucht.

Mehr >>

| Wirtschaft

Putin setzt auf Gold

Russland

Seit einiger Zeit erhöht Wladimir Putin ganz erheblich die Goldreserven Russlands. Er will die Dollarabhängigkeit bei Moskaus Handelsgeschäften reduzieren.

Mehr >>