Das Magazin für Schmuck und Uhren

Werkstatt

Foto: miljko/iStockphoto

Keine Meisterpflicht für Uhrmacher und Goldschmiede

ZDH

Die Bemühungen der Verbände, die Handwerksberufe „Uhrmacher“ und „Goldschmiede“ wieder in die Anlage A der Handwerksordnung zu bekommen und damit die Meisterpflicht wieder herzustellen, sind bislang noch nicht von Erfolg gekrönt.

Artikel

Mehr >>

| Werkstatt

Otto Ebersberger

Die Profis

Wenn es um professionelle und individuelle Ladenbaukonzepte im Uhren- und Schmuckbereich geht, gilt das Familienunternehmen Otto Ebersberger als Experte.

Mehr >>

| Werkstatt

WSB

Die schöne Schatzkiste

Erst Ende November eröffnete die neue Niederlassung von Van Hell Juweliere im Herzen der niederländischen Stadt Apeldoorn. Das von WSB gestaltete Geschäft bietet einen Einblick in die Zukunft des Ladenbaus, ist es doch eine einmalige Erlebniswelt.

Mehr >>

| Werkstatt

Material des Monats

Tierisch zeitgenössisch

„Sind für einen Künstler alle Materialien auch gleich wertvoll, so sind sie doch nicht für alle seine Zwecke gleich tauglich“, sagte der Architekt Adolf Loos im Jahr 1898. Warum Goldschmiede und Gestalter sich bevorzugt dem einen oder anderen Werkstoff widmen, welche Werkzeuge sie dafür verwenden und welche Herausforderungen die Arbeit mit sich bringt, beleuchtet die GZ-Materialserie.

Mehr >>

| Werkstatt

WSB LADENBAU

Bühne für Uhren-Connaisseure

Für absatzfördernde Wareninszenierungen ist WSB Ladenbau eine gute Empfehlung. Das sieht auch Juwelier Vercammen aus Heist op den Berg in Belgien so. Sein Geschäft wurde erst jüngst erneuert.

Mehr >>