Werkstatt

Alle News

| Werkstatt

Harmonie in Holz

Natur pur

Immer mehr Schmuckkreative setzen auf die Kombination von Gold mit Holz. Ob im Trend- oder im Luxussegment: Der ausdrucksstarke Naturwerkstoff ist sehr beliebt. Ein ­Spezialist für die Anfertigung hochwertiger Holzelemente
für die Branche ist die Drechslerei Gartner aus Sinzheim.


„Die Symbiose von den lebendigen Holzstrukturen und dem funkelndem Gold ist einfach wunderschön“, schwärmt Thomas Gartner, der die Drechslerei in der fünften Generation führt. „Die Haptik, die Maserung, die Wärme des Holzes und seine Langlebigkeit machen es zum idealen Schmuckmaterial. Zudem ist seine Ästhetik in Kombination mit Gold und Edelsteinen einfach unübertroffen. Das belegen die Schmuckstücke, die unsere Kunden mit unseren Elementen anfertigen, immer wieder aufs Neue.“

Individuelle Lösungen

m wahrsten Sinne dreht sich in dem 1885 ­gegründeten Familienbetrieb alles um den nachwachsenden Naturrohstoff. Seit über zehn Jahren gehören auch Holzelemente für die Schmuckfertigung zum Angebot. In hochwertiger Handarbeit oder an modernen CNC-Maschinen entstehen Kugeln, Ringe, Anhänger, Armreife, zentrische oder exzentrische Drehteile sowie diverse gefräste oder modellierte Sonderteile. Vorwiegend wird Ebenholz oder Grenadill verarbeitet. Auf Anfrage können aber auch andere Hölzer aus nachhaltiger Erzeugung verwendet werden.

„Wir machen eigentlich jeden Kundenwunsch möglich“, verspricht Thomas Gartner. „Die Kombination aus Tradition, langjähriger Erfahrung in diesem Segment, Innovationsfreude und unseren Meisterhandwerkern im Betrieb sorgt immer wieder für Lösungen in höchster Qualität. Selbst exklusivste Ansprüche der Schmuckbranche können wir so erfüllen.“ Damit dies so bleibt, bildet Gartner auch aus. Und das mit Erfolg: Unter anderem wurde ein Auszubildender als Bundessieger im Bereich des Drechselhandwerks ausgezeichnet.

Vom Unikat bis zur Serie

Zu den Kunden von Gartner zählen große internationale Luxusmarken ebenso wie Goldschmiedeateliers und Designer. Der Service reicht von Einzelanfertigungen bis hin zu Kleinserien. Wenn also im Kopf von Kreativen eine Schmuckidee mit Holzelementen heranreift, dann ist die Drechslerei Gartner sicherlich ein hervorragender Ansprechpartner. 

 

Green Building

Die Drechslerei Gartner verarbeitet das Naturmaterial Holz unter ökologischen Aspekten im Sinne des „Green Building“. Seit 2005 wird mit der hauseigenen Photovoltaikanlage mehr Strom gewonnen, als für den gesamten Jahresbedarf der Produk­tion benötigt wird. Zudem wird im Firmenverbund mit einer Photo­vol­taikanlage mit 10 000 Modulen grüner Strom produziert, der circa 30 Jahre für 2200 Personen reicht. Das sind 2,2 Millionen Kilowatt pro Jahr.

(Bild: Ökologischer Vorreiter: Photovoltaikanlage der Firmengruppe Gartner)

Text: Axel Henselder

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Werkstatt

Heimerle + Meule

Heimerle + Meule, Deutschlands älteste Gold- und Silberscheideanstalt, gilt als einer der innova ...

Mehr

| Werkstatt

Offene Werkstätten

Am Wochenende vor Ostern, dem 27. und 28. März 2021, finden zum 6. Mal die Offenen Werkstätten ...

Mehr

| Werkstatt

GEDOKmünchen

Die Wechselwirkung zwischen einem Objekt und dem umgebenden Raum untersuchten 33 Künstlerinnen d ...

Mehr