Das Magazin für Schmuck und Uhren

Uhren

Foto: MCH Group

Best of Basel

Baselworld 2019

Vom 21. bis 26. März 2019 sind auf der Baselworld wieder die Topmarken der Uhren- und Schmuckbranche versammelt. Die GZ hat sich in den legendären Hallenumgesehen. Hier sind die Uhrenhighlights von der Schweizer Weltmesse.

Artikel von Jan Kuhlmann

Mehr >>

„Schönheit steht im Vordergrund“

Citizen

Citizen setzt auf die kontinuierliche Weiterentwicklung der Uhrenkollektion.Dieses Streben, immer besser und besser zu werden, ist Teil der Markenphilosophie, sagt Geschäftsführer Keiichi Kobayashi.

Mehr >>

Connected-Watch in Mid-Size

Edifice

Handgelenke sind so individuell wie Persönlichkeiten, und zumeist sind weibliche Ausführungen schmaler als die der Herren. Daher verzichteten viele Frauen bislang darauf, eine Connected-Watch zu tragen, da deren Ausmaße oftmals nicht zu denen des Handgelenks passten. Mit der EQB-900 von Edifice sind diese Zeiten nun vorbei.

Mehr >>

An Land, im Wasser und in der Luft

Outdoor Mechanik

Ob beim Joggen, bei der Skiabfahrt oder beim Segeltörn – mechanische Sportuhren erweisen sich hier als zuverlässige Begleiter. Neben ihren spezifischen Funktionen besitzen sie echte Nehmerqualitäten: Sie sind robust, wasserdicht, stoßgesichert und oft magnetfeldgeschützt. Außerdem punktet ihr Armband mit Strapazierfähigkeit und das Zifferblatt mit einwandfreier Ablesbarkeit in jeder Situation. Hier eine Zusammenstellung aus dem aktuellen Angebot mechanischer Sportuhren.

Mehr >>

Ein polykreativer Kosmos

Walter Gropius

Die neue Uhrenmarke Walter Gropius weckt durch ihren Namen hohe Erwartungen ans Design. Fünf Fragen an den Gestalter der Uhren, den mehrfach ausgezeichneten Designer Daniel Eltner.

Mehr >>

„Wir sind eine feminine Marke“

Charriol

Charriol bleibt sich treu: Auch die aktuellen Kollektionen zelebrieren den populären Stil der Marke. Über deren Herkunft, Zukunft und kreative Energie spricht Firmengründer Philippe Charriol im Interview.

Mehr >>

Ein Fest auf die Zeit

Citizen

Seit genau 100 Jahren setzt Citizen mit seinen innovativen Entwicklungen immer wieder Maßstäbe. Der Anspruch, präzise, robuste und schöne Uhren zu bauen, ist heute noch genauso gültig wie 1918, als die erste Taschenuhr das Shokosha Watch Research Institute verließ.

Mehr >>