Das Magazin für Schmuck und Uhren

Uhren

| Uhren

Swiss Military Hanowa

Sportskanonen in Bestform

Ob in der Luft oder auf der Rennstrecke, die sportlichen Uhren der Schweizer Marke liegen immer ganz weit vorn und überzeugen dabei mit ihrem trendigen Design, ihrer Präzision und einem ansprechenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die „Hans Noll Watches“, im Akronym „Hanowa“ zur Marke gemacht, sind seit 1963 bekannt für die kunstvolle Kombination aus sportlichem Design, Schweizer Qualität und detailverliebter Präzision. Mit der Gründung der Marke SWISS MILITARY HANOWA im Jahr 1990 etabliert sich die Kompetenz im Bereich von Sport-, Performance- sowie Lifestyle-Uhren und gewinnt weltweit eine begeisterte Fangemeinde. Seit 2015 ist die Marke offiziell durch die Schweizerische Eidgenossenschaft lizenziert. In Deutschland liegen die Betreuung und der Vertrieb bei der TWC Uhren GmbH.

Swiss Military Hanowa Airborne

Hoch hinaus geht es mit der frisch lancierten AIRBORNE. Von der Luftfahrt inspiriert, überzeugt das Design durch sportliche Schlichtheit. Darüber hinaus ist die auf Robustheit und präzise Funktion ausgelegte Uhr zu jeder Gelegenheit „ready for take-off“. Auf dem Zifferblatt mit raffiniertem Sunray-Schliff leuchten die Zeiger, Stundenindexe und das nach innen zeigende Dreieck auf 12 Uhr. Auf 3 Uhr zeigt sich das farblich gerahmte Datum. Das Edelstahlgehäuse mit 43 Millimeter Durchmesser wird von einem Schweizer Quarzwerk angetrieben und von einem Textilarmband mit Ledereinsätzen gehalten. Die AIRBORNE ist bis zu 10 ATM wasserdicht.

Swiss Military Hanowa Flagship Chrono

In der FLAGSHIP-CHRONO-Linie hebt sich eine der vielen Ausführungen besonders hervor: der FLAGSHIP CHRONO IP BLACK. Durch die Ionen-Plattierung wird der Edelstahl so mattiert, dass jegliche Lichtreflexe vermieden werden. Dadurch kommen Leuchtzeiger und Stundenindexe besonders gut zur Geltung. So ist überdies die genaue Zeiterfassung auch bei widrigen Lichtverhältnissen garantiert. Im Gehäuse mit 42 Millimeter Durchmesser verbirgt sich das Schweizer Präzisionsuhrwerk, das durch kratzfestes Saphirglas geschützt wird. Die drei Totalisatoren bestehen aus kleiner Sekunde, einer 30-Minuten-Skala und der Datumsanzeige.

Swiss Military Hanowa Ace Chrono

Eine Uhr, die bewegt: Der ACE CHRONO geht mit kraftvoller Dynamik an den Start, wie es sich für den Motorsport gehört. Davon inspiriert, unterstreicht das massive Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 44 Millimetern den leistungsfähigen Eindruck. Das markante Zifferblatt hebt sich durch seinen robusten Karbon-Look hervor und bildet den perfekten Hintergrund für die zentrale und laufende Stoppsekunde, die 30-Minuten- und Wochentagsanzeige sowie das rot umrahmte Datumsfenster bei 4 Uhr. Die Lünette mit Tachymeter-Skala und die Wasserdichte bis zu 10 ATM machen den ACE CHRONO zum sportlichen Gewinner.

| Uhren

Jürgen Bestian wird neuer Brand Manager bei Leinfelder Uhren München

Leinfelder Uhren München

Zum Jahresauftakt vermeldet die Münchner Uhrenschmiede Leinfelder einen Neuzugang im Team. Seit Januar 2021 bekleidet Jürgen Bestian die Position des Brand Managers.

Mehr >>

| Uhren

Smarte Alternative

OOZOO

Mit seinen Smartwatches bietet das Trendlabel dem Fachhandel eine vielversprechende Neuheit: Das Produkt ist begehrt, die Preisklasse einmalig, die Marge regulär. 

Mehr >>

| Uhren

Kunden begeistern

Garmin

Hochwertige Smartwatches, die exklusiv im Fachhandel erhältlich sind. Mit diesem Konzept ist Garmin seit sechs Jahren erfolgreich. Eine Bilanz.

Mehr >>

| Uhren

Seiko feiert Geburtstag

Seiko

Erst im letzten Jahr feierte Seiko das 60-jährige Jubiläum der Premium-Marke Grand Seiko. In 2021 begeht der japanische Uhrengigant sein 140-jähriges Firmenjubiläum.

Mehr >>

| Uhren

Neue Uhrenmarke aus erfahrenen Händen

Ligure Watches

Ein sportlicher, markanter Look mit starken Details: Das Premierenmodell der neuen Uhrenmarke Ligure Watches ist ein gelungenes Statement – eine Taucheruhr, die zum Auftakt in drei Farben erhältlich ist. Dahinter stehen vier erfahrene Experten aus Business und aus der Uhrenbranche, unter ihnen Manager Loek Oprinsen, der in Deutschland für EBEL verantwortlich ist.

Mehr >>

| Uhren

Rolex ist beliebteste Gebrauchtuhr

Rolex

Die führende Plattform für certified pre-owned Luxusuhren Watchmaster identifiziert anhand seiner Verkäufe ein Ranking der Top 10 Modelle 2020. Spitzenreiter Rolex belegt nicht nur die vorderen vier Plätze, sondern ist im Jahresranking auch fünf Mal vertreten. Darunter befindet sich eine Frauenuhr: Die Rolex Lady Datejust landet auf Platz sechs, die Herrenvariante sogar auf Platz eins. Die zweitbeliebteste Marke ist Omega.

Mehr >>

Zurück