Uhren

Alle News
Foto: Rado

| Uhren

Rado-Markenbotschafterin gewinnt Wimbledon

Rado

Die australische Tennisspielerin und Rado-Markenbotschafterin Ashleigh Barty hat am vergangenen Samstag mit einem Sieg über Karolina Pliskova das Finale von Wimbledon gewonnen.

Aufgrund der langjährigen Partnerschaft mit dem Tennisstar freut sich Rado ganz besonders über diesen Erfolg. Die Verbindung reicht bis ins Jahr 2017 zurück, als Ash Barty dem Rado YoungStar Programm beitrat, das die Uhrenmarke ins Leben gerufen hat, um junge Tennistalente zu fördern. Inzwischen ist Ash Barty offizielle Markenbotschafterin und hat bereits eine limitierte Uhrenedition gemeinsam mit Rado kreiert, die „HyperChrome Ashleigh Barty 2020“. Fans des weißen Sports werden sich freuen, dass bereits eine weitere Uhr unter ihrem Namen in Arbeit ist.

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Uhren

RADO

Eine Hommage an die Schönheit der Natur und ihre atemberaubende Wandlungsfähigkeit sind die vie ...

Mehr

| Uhren

MeisterSinger

John van Steen hört als geschäftsführender Gesellschafter von MeisterSinger auf, bleibt aber w ...

Mehr

| Uhren

Junghans

Mit dem Eintritt von Hannes Steim wird die Geschäftsleitung von Junghans um ein Mitglied der Inh ...

Mehr