Das Magazin für Schmuck und Uhren

Uhren

| Uhren

Limitierte James Bond-Uhr

Omega

Durch Feuer und Wasser: Der berühmteste Agent der Welt trägt eine Uhr von Omega am Handgelenk. Nun stellt die Schweizer Uhrenmarke eine limitierte Taucheruhr vor, die James Bond gewidmet ist. 

Omega präsentiert die  „Seamaster Diver 300M“ in einem James Bond Limited Edition Set. Verkauft werden genau 257 Sets, die aus einem Koffer bestehen, in dem zwei Uhren mitsamt verschiedenen Armbändern untergebracht sind. Das eine Modell verbindet ein Edelstahlgehäuse mit gelbgoldenen Seitenteilen und einer schwarzen Keramiklünette, das andere kombiniert Gelb- und Weißgold mit einer schwarzen Keramiklünette mit goldenen Einlagen. Eine Gemeinsamkeit der beiden Uhren ist das schwarze Keramikzifferblatt mit einem Muster, das von der Eröffnungssequenz der James Bond-Filme inspiriert ist – einem Blick aus einem Pistolenlauf. Darunter arbeitet ein automatisches Omega-Uhrwerk. Beide Uhren werden an Kautschukarmbändern getragen. Zudem gehören zum Set ein Edelstahl- sowie ein NATO-Armband zum Wechseln. Der Preis des limitierten Uhren-Duos beträgt 39.400 Euro. Es verkürzt die Wartezeit zum nächsten James Bond-Film, der im April 2020 in die Kinos kommt.

Zurück