Das Magazin für Schmuck und Uhren

Schmuck

Fe, Stahlpreis: Drei Länder, drei Städte, drei Schulen

Schmuckmuseum Pforzheim

Wismar, Hasselt, Lappeenranta – in diesen drei Städten haben sich in den letzten Jahren drei innovative Ausbildungsstätten für Schmuckdesign entwickelt. Mit der Ausstellung zeigt das Schmuckmuseum Pforzheim vom 5. November 2020 bis zum 14. Februar 2021 die Ergebnisse des Wettbewerbs Fe, Stahlpreis 2020.

Artikel

Mehr >>

| Schmuck

Coeur de Lion lanciert Uhrenkollektion

Coeur de Lion

Die Stuttgarter Designschmuckmarke stellt mit der Herbst/Winter-Kollektion erstmals eine Uhrenreihe mit 8 Modellen vor, die sich hervorragend mit den Colliers, Armbändern, Ohrschmuck und Ringen aus dem Haus kombinieren lassen.

Mehr >>

| Schmuck

Juwelier Leicht in Baden-Baden

Juwelier Leicht

Juwelier Leicht hat nun auch eine Dependance in der Kurstadt Baden-Baden eröffnet. Damit erfüllt sich der Juwelier aus der Goldstadt einen lang gehegten Traum.

Mehr >>

| Schmuck

In Memoriam Sabine Ring-Kirschler

In Memoriam

Am 6. Juli ist Sabine Ring-Kirschler in Pforzheim im Alter von 61 Jahren gestorben. Sie war bekannt für ihren skulpturalen, großvolumigen Schmuck, der Selbstbewusstsein pur ausstrahlte.

Mehr >>

| Schmuck

Ole Lynggaard unterstützt Charity Water

Ole Lynggaard

Der Gründer von Ole Lynggaard Copenhagen pflegt seit über 50 Jahren ein ganz besonderes Faible für Elefanten, sie wurden quasi zum Markenzeichen der Firma. Nun hat die dänische Schmuckmarke zusammen mit der Non-Profit-Organisation Charity Water ein Projekt ins Leben gerufen, bei dem der Verkauf von silbernen Elefanten- und Nilpferdanhängern für eine bessere Versorgung mit sauberen Trinkwasser in den Entwicklungsländern sorgen soll.

Mehr >>

| Schmuck

Patent für den ersten drehbaren Solitärring

Wellendorff

Alle haben gesagt, das geht nicht. Ein Ring der sich dreht, ohne dass sich der lupenreine Diamantsolitär mitdreht. Sechzehn Jahre lang investierte Wellendorff in die Entwicklung dieses Ringes, der nun patentiert wurde.

Mehr >>

| Schmuck

Hier spricht der Stein

Fritsch Sterling

Axel Fritsch hat sich für seine Marke Fritsch Sterling ein kreatives Videoformat einfallen lassen. Die verwendeten echten Topase von Swarovski sprechen mit der Stimme des Unternehmers zu den Kunden.

Mehr >>