Das Magazin für Schmuck und Uhren

Schmuck

Ring „Magic Blossom“ in 750 Weißgold mit Brillanten von Hans D. Krieger. Blütenring in 750 Roségold mit Acrylglas und einem Brillanten von Vainard

| Schmuck

Funkelnde Kunstwerke

Hans D. Krieger

Hans D. Krieger versteht es, die Schönheit der Natur in Schmuck zu übertragen. Auf der Inhorgenta Munich stellt die Manufaktur etliche Diamant- und Edelstein-juwelen sowie Neuheiten der Marke Vainard vor.


Die Tradition der Idar-Obersteiner Manufaktur im Edelsteinhandwerk reicht fast 300 Jahre zurück. Doch beim Marketing geht das Unternehmen, dessen Diamant- und Farbsteinjuwelen von Liebhabern auf der ganzen Welt geschätzt werden, ganz neue Wege. So präsentiert es seine prächtig funkelnden Preziosen seit September 2015 in den sozialen Medien wie Facebook oder Instagram. Mit großem Erfolg: Frauen aus der ganzen Welt posten ihre Kommentare zu den zeitlos-schönen Stücken. Die Likes fliegen den einzigartigen Juwelen nur so zu. Allein auf Facebook hat Hans D. Krieger in den ersten vier Monaten, die der Account freigeschaltet ist, über 5000 Follower gefunden. Mit steigender Tendenz. Mit ein Grund für die Begeisterung der Online-Community dürfte die Tatsache sein, dass die Kunstwerke aus Gold, Platin, feinsten Diamanten und Farbedelsteinen für die Ewigkeit geschaffen wurden. Damit setzen sie einen schönen Kontrapunkt zu unserer schnelllebigen Zeit, die gerade im Internet ihren Ausdruck findet.

Auf der Inhorgenta Munich kann sich die Fangemeinde unter den Juwe­lieren vom Gespür der Designer und Meisterhandwerker für bleibende Schönheit und exquisite Materialen live überzeugen. Hans D. Krieger hat wieder neue Juwelenideen im Messe­gepäck, die ganz sicher alle Zeiten überdauern werden.

Vainard – Art déco vom Feinsten

Die Linie Vainard aus dem Hause Hans D. Krieger zeigt Schmuckdesign als Kunstform. Die einzigartigen Stücke sind zusammen mit dem Düsseldorfer Schmuckkünstler Georg Hornemann entstanden. Acrylglas und edle Materialien verbinden sich hier zu einer klaren, geradlinig-eleganten Formensprache und einer neuen Modernität. Die neuen Designs sind mit 750 Roségold verarbeitet und erstmals auch mit Farbsteinen erhältlich.

| Schmuck

Bron mit neuer Website und E-Shop

Bron

Die niederländische Farbsteinschmuckmarke Bron hat ihre Webseite einem kompletten Relaunch unterzogen und unternimmt erste Schritte Richtung E-Commerce.

Mehr >>

| Schmuck

Rauschmayer-Schule in Namibia eröffnet

Eröffnet

Trotz der aktuellen Krisenzeit ist es dem Trauringspezialisten aus Pforzheim gelungen, die offizielle Eröffnung der Rauschmayer-Schule in Okauapehuri, Namibia, durchzuführen. Für Roland Rauschmayer ist es eine Herzensangelegenheit, den Kindern vor Ort die Chance auf eine Schulbildung und gleichzeitig einer besseren Zukunft zu geben – ganz nach dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Mehr >>

| Schmuck

Isabell & Robert-Marcus Richter reisen für Spirit Icons und noën

Spirit Icons und noën

Isabell und Robert-Marcus Richter freuen sich, die Marken Spirit Icons Denmark und noën jewellery Pforzheim ab Februar beim Fachhandel vertreten zu dürfen.

Mehr >>

| Schmuck

Die Gewinner des Rauschmayer-Schaufensterwettbewerbs

Wettbewerb

Im vergangenen September startete die Trauringmanufaktur Rauschmayer erstmals einen Schaufensterwettbewerb. Nun stehen die Gewinner fest.

Mehr >>

| Schmuck

Online Fashion Show von Anja Gockel mit Al Coro

Al Coro

Am vergangenen Dienstag fand eine Fashion Show der Extraklasse statt. Das Modelabel Anja Gockel lud gemeinsam mit der Schmuckmanufaktur Al Coro und weiteren Partnern zur Online-Fashionshow „Embraceland“ in das Hotel Adlon Kempinski ein.

Mehr >>

| Schmuck

Nick Binder übernimmt Marketingleitung bei Binder Group

Binder Gruppe

Nick-Maximilian Binder (30) hat zum Jahresbeginn die Leitung des Bereichs Marketing in der Gruppe übernommen.

Mehr >>

Zurück