| Newsroom

Zusatzqualifikation Sicherheitskraft Handel (DSA)

Trotz diverser Sicherheitsmaßnahmen haben sich die Inventurdifferenzen 2017 auf 4,1 Mrd. Euro summiert. Den Großteil davon verursachen mit 2,28 Mrd. Euro unehrliche Kunden.

Zur Vermeidung der Warenverluste gibt der Handel 0,32 Prozent (1,35 Mrd. Euro) vom Umsatz für Präventionsmaßnahmen aus. Eine dieser Maßnahmen ist gut ausgebildetes Sicherheitspersonal. Die Deutsche Sicherheits-Akademie (DSA) hat deshalb den Zertifikatslehrgang zur "Sicherheitskraft Handel" speziell für Kaufhausdetektive entwickelt. Die Inhalte dieser Qualifizierung hat der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) in Kooperation mit dem EHI erarbeitet. Die ersten neun Detektive haben den Lehrgang jetzt absolviert und machen den deutschen Handel sicherer. „Endlich geschafft“, das waren die Worte von Oliver Bosnjak am Ende der Ausbildung zur Sicherheitskraft Handel (DSA) in Frankfurt. Im Rahmen einer Inhouse-Schulung absolvierten zehn von anfangs zwölf Mitarbeitern von Victory Sicherheitsdienste (VSD), nach erfolgreichem Abschluss der Online-Schulung, den Praxisteil unter Leitung von Rechtsanwalt Karl-Stephan Födisch. Trotz Lehrvideos und Fotos waren die zehn Kapitel auf der OpenOlat-Lernplattform doch für den einen oder anderen eine Herausforderung. Viel Stoff, der aber eine zwingende Grundlage für die praktischen Übungen darstellte. „Ich bin ja schon lange im Geschäft, aber Herr Födisch hat mich doch tatsächlich in den zwei Tagen noch mit Tipps und Tricks überrascht!“, so Oliver Bosnjak. RA Födisch: „Uns war es wichtig, Themen aufzunehmen, die die Teilnehmer sofort am nächsten Tag in der Praxis anwenden können und deren Erfolg sicht- und spürbar ist.“ Dazu gehören unter anderem „Werkzeuge“ wie die Ereigniswahrnehmung über fehlerfreie Beobachtung bis hin zur korrekten Ansprache oder das Geleiten des Tatverdächtigen ins Büro unter Berücksichtigung der Eigensicherung. Die ersten, vom Handel so sehnsüchtig erwarteten DSA-Urkunden sind inzwischen ausgehändigt und die neun Mitarbeiter von VSD gehen inzwischen wieder hochmotiviert und kompetent auf die Suche nach Ladendieben.

www.sicherheitskrafthandel.de

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Newsroom

Pünktlich zur Inhorgenta geht die GZ mit neuer Homepage online. Der Newsletter verlinkt ab sofort direkt auf das, was wichtig ist.

| Newsroom

Der Bundesverband der Juweliere (BVJ) legt auf der heutigen Eröffnungspressekonferenz der Inhorgenta Munich ...

| Newsroom

Die Herstellung gefälschter Schmuckwaren, Uhren, Taschen und Koffer kostet Unternehmen in der EU jährlich...

| Newsroom

Eine mobile Applikation zur 3D-Visualisierung von Schmuck, bietet in München die Firma gemkit.

| Newsroom

Der neu gestaltete und auf der Inhorgenta startende Auftritt des Bundesverbandes der Juweliere, Schmuck- ...

| Newsroom

Der Ring des Nibelungen von Richard Wagner, die Ringparabel in Lessings Nathan der Weise oder Tolkiens Herr der Ringe – das kleine runde Schmuckstück bewegt die Menschheit seit Jahrhunderten.

| Newsroom

Der Nettoumsatz der Swatch Group ging im vergangenen Jahr um 3 Prozent auf...

| Newsroom

Die Welt der Edelsteine, Mineralien und des Schmucks ist unendlich vielseitig. Diese Faszination vermitteln die Aussteller der 15. Idar-Obersteiner Einkaufstage vom 22. bis 24. April in ihren jeweiligen Geschäftsräumen.

| Newsroom

1966 war ein Jahr des Aufbruchs, entscheidende Entwicklungen nahmen hier ihren Anfang. Degussa feiert mit einer Medaille das 50-jährige Jubiläum.