| Newsroom

Wembley-Tor und Beatlemania: Silbermedaille für die Generation 1966

1966 war ein Jahr des Aufbruchs, entscheidende Entwicklungen nahmen hier ihren Anfang. Degussa feiert mit einer Medaille das 50-jährige Jubiläum.

Das Finale der Fußballweltmeisterschaft zwischen England und Deutschland mit seinem berühmten Wembley-Tor, der Rücktritt Ludwig Erhards, der das Ende des Wirtschaftswunders einläutete, die aufkommende Studentenbewegung in Berlin, oder die Anti-Vietnamkriegsdemonstrationen und die Bürgerrechtsbewegung in den Vereinigten Staaten markieren das Geburtsjahr der Generation von 1966. Bei Degussa Goldhandel gibt es das passende Geschenk für dieses besondere Jubiläum – die 66er Silbermedaille aus der Forever-Young-Kollektion. Mit der Kombination aus einer 1 Unze Silbermedaille in allerfeinster 999er Qualität und einer CD mit Pop-Hits aus fünf Jahrzehnten hat Degussa ein Sammler- und Geschenkstück geschaffen, das dem 50. Geburtstag eine ganz besondere Bedeutung verleiht. Die „Forever Young - die 66er Medaille“ wird in einem edlen Holzetui mit exklusiver Musik-CD geliefert. Die Idee dabei: Nichts weckt Erinnerungen leichter als Musik, und Pop-Klassiker lassen besondere Erlebnisse wieder lebendig werden. Die CD enthält jeweils zwei Songs aus dem Geburtsjahr sowie allen runden Geburtstagen, zum Beispiel „Summer In The City“ von The Lovin' Spoonful (1966); „Wild Thing“ von The Troggs (1966); „Daddy Cool“ von Boney M (1976) und „The Final Countdown“ von Europe (1986). „Der 50. Geburtstag ist ein besonderes Geschenk wert“, sagt Oliver Heuschuch, Leiter Edelmetallhandel bei der Degussa, und ergänzt: „Jeder 50. Geburtstag könnte bald so beginnen: Die Degussa Silber-Medaille überreichen, in geselliger Runde die Musik-CD hören, anstoßen und Erinnerungen austauschen, die auf der Rückseite der Medaille als Stichworte eingeprägt sind. Weißt Du noch: „Musikkassetten“, „Opel Manta“, „Bundesjugendspiele“, „Zauberwürfel“, „Testbild“, „Mauerfall“, und, und, und.“ Goldgeschenke-Shop erhältlich.

Infos: www.goldgeschenke.de

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Newsroom

Vergangene Woche stieg der Goldpreis auf mehr als 1.400 US-Dollar je Feinunze an, gab jedoch nach Relativierungen der Zinssenkungserwartungen der Vertreter der US-Notenbank wieder nach.

| Newsroom

Das Kunsthandwerk nahm traditionsgemäß wieder eine besondere Rolle auf der Tendence ein. Im Rahmen der feierlichen Eröffnung der Messe wurde am 29. Juni erneut der Hessische Staatspreis für das Deutsche Kunsthandwerk verliehen.

| Newsroom

Ob stationärer Handel, Onlineshop oder Multichannel-Anbieter – alle haben mit den Herausforderungen im Konsumgütermarkt und einer hohen Veränderungsgeschwindigkeit zu tun.

| Newsroom

Bei Verletzungen des Urheberrechtes kann der Urheber den Rechtsverletzer kostenpflichtig abmahnen und zur Unterlassung, Auskunft und Schadenersatz auffordern.

| Newsroom

Der bedeutendste Event der Edelsteincommunity in Idar-Oberstein vom 3. bis 6. Oktober präsentiert sich mit zahlreichen Neuerungen.

| Newsroom

Bernd Wolf, Geschäftsführer der gleichnamigen Schmuckmanufaktur, ist Schirmherr der Mercury Free Mining Challenge MFMC und unterstützt diese im deutschsprachigen Raum.

| Newsroom

Vom 7. Bis 9. September lädt die Midora zum Branchentreff nach Leipzig ein. Mehr als 200 Aussteller und Marken präsentieren ihre neuesten Kollektionen an Echt-, Trend- und Modeschmuck, Uhren, Perlen und Edelsteinen, Accessoires sowie Goldschmiede-Bedarf.

| Newsroom

Zeitgleich zur Inova Collection vom 24. bis 26. August in Hofheim-Wallau bei Frankfurt am Main findet in Rüsselsheim die Partnermesse The New Box statt.

| Newsroom

Ein Onlineshop muss die wesentlichen Eigenschaften der angebotenen Produkte unmittelbar vor der Bestellung zur Verfügung stellen. Es reicht nicht, wenn sich auf der Website ein Link befindet.

| Newsroom

Der Goldpreis folgte weitgehend dem ansteigenden US-Index für ökonomische Unsicherheit (EPU-Index). Deshalb hatten Sicherheitskäufe Anteil am Preisanstieg, so Heraeus in seinem Marktbericht.