Das Magazin für Schmuck und Uhren

News

| Newsroom

Tradition trifft Gegenwart

Über eine vierjährige Planungs- und Umbauphase hinweg hat das Familienunternehmen Wempe zwei geschichtsträchtige Mietshäuser aus dem Jahre 1898 durch Zusammenlegung zweier Etagen miteinander verbunden.

An der international bekannten Flaniermeile in Charlottenburg unterhält das über 140 Jahre alte Hamburger Unternehmen bereits seit 1988 eine Niederlassung am Kurfürstendamm 215. Als Hellmut Wempe das Nachbarhaus Nummer 214 angeboten wurde, entschied er sich spontan, die Berliner Niederlassung großzügig zu erweitern. Gemeinsam mit Kim-Eva Wempe, die das Unternehmen 2003 von ihrem Vater Hellmut übernommen hatte, entwickelte Geschäftsführer Guido Kessler (55) für den Standort ein individuelles Konzept der neuen Generation für feine Uhren und Juwelen. Die Fläche wurde auf über das Doppelte erweitert, von 375 auf knapp 860 Quadratmeter. Mit Aus- und Umbau beauftragte Wempe ein weiteres Mal die interdisziplinäre Hamburger Bauhütte von Anna Nicolas, die bereits erfolgreich die Niederlassungen in New York, München und Stuttgart individuell neu gestaltet und ausgebaut hatte. Durch denkmalgerechte Sanierung von Fassaden und Originalinterieur hat Nicolas die ehemals großbürgerlichen Salons in die Gegenwart eines modernen Verkaufserlebnisses überführt. Raffiniertes Design lässt das historische Raumgefüge auf höchstem handwerklichem und technischem Niveau erstrahlen.

www.wempe.com

Zurück

| Newsroom

1. Juwelierkongress in Pforzheim

Beim Juwelierkongress 2019 vom 6. bis 8. Oktober in Pforzheim dreht sich alles um Zukunftsstrategien für den Fachhandel in der Uhren- und Schmuckbranche.

Mehr >>

| Newsroom

Amazonisierung der Kaufentscheidungen

Die IFH-Studie „Gatekeeper Amazon – Vom Suchen und Finden des eigenen Erfolgsweges“ zeigt auf, dass die Relevanz von Amazon als Informationsquelle für Konsumenten weiter zunimmt.

Mehr >>

| Newsroom

Baselworld wird CIBJO-Mitglied

Mit der Mitgliedschaft in der weltweit größten Vereinigung für die Bereiche Schmuck, Diamanten, Edelsteine und Perlen, der World Jewellery Confederation (CIBJO), signalisiert die Baselworld ihre Verbundenheit zu diesem Teil der Branche.

Mehr >>

| Newsroom

Änderung in der Geschäftsführung

Nach 40jährigem Bestehen gibt die Münchener Goldschmiede Sévigné eine Änderung in der Geschäftsleitung bekannt.

Mehr >>

| Newsroom

Sommer, Sonne, Swatch ...

... und ganz viel Sand. Swatch ist Hauptsponsor der „Beach Volleyball Major Series FIVB World Tour“ in Gstaad und Wien.

Mehr >>

| Newsroom

Kostenlose Workshops

Die Partnermesse der Inova Collection, die The New Box, findet vom 24. bis 26. August zum ersten Mal in den Opelhallen K48 in Rüsselsheim statt.

Mehr >>

| Newsroom

Strukturwandel im österreichischen Handel gestoppt

Die von der Wirtschaftskammer Österreich durchgeführte Strukturanalyse im stationären Einzelhandel zeigt für das Jahr 2018 einen vorläufigen Stopp des Strukturwandels.

Mehr >>

| Newsroom

Centermanagement

Wie fast alle Einzelhandelsstandorte sind auch Shopping-Center komplexe Systeme, die bei der stetigen Weiterentwicklung von einer Vielzahl von Akteuren geprägt sind.

Mehr >>

| Newsroom

Goldpreis-Rallye führt zu Ankaufsboom

Seit Anfang des Jahres ist der Goldpreis stark gestiegen. Damit legte auch das Altgoldgeschäft zu - im Vergleich zu vor 5 Jahren um rund 30 Prozent und im Zeitraum der letzten 10 Jahre sogar um fast 80 Prozent.

Mehr >>

| Newsroom

Gold als sicherer Hafen kommt an

Gold hat sich um 9 Prozent verteuert, der größte Preiszuwachs entfällt auf den Juni. Dabei hatten ein schwächeres Wirtschaftswachstum und die Handelskonflikte einen Anteil am Anstieg, wie Heraeus berichtet.

Mehr >>