Das Magazin für Schmuck und Uhren

News

| Newsroom

Shopping an der Landebahn

Von dem Handelsgeschäft auf dem Airport profitieren die Geschäfte und auch Flughafenbetreiber Fraport. Die jährlich rund 61 Millionen Passagiere spülten in Frankfurt rund 11,5 Millionen Euro Nettoerlös in die Fraportkasse. Der Handelsbereich war im zurückliegenden Jahr nach dem Auslandsgeschäft der zweitstärkste Wachstumsfaktor. Der Umsatz stieg nach der konsequenten Digitalisierung (wir berichteten darüber im GZ-Newsletter) um 7,5 Prozent. Für das laufende Jahr ist man am Main eher zurückhaltend. Die zurückgehende Zahl der ausgabefreudigen russischen Fluggäste sowie zunehmende Terrorangst sind Gründe dafür. Mit der Übernahme der kleinen Airmall-Gruppe hat sich Fraport die Möglichkeit geschaffen, mit Hilfe des Spezialisten das Geschäft in vier US-Flughäfen zu betreiben, zwei weitere hat man im Visier.

Zurück

| Newsroom

Start frei für die Baselworld 2016

Die mit Spannung erwartete Eröffnungspressekonferenz der Baselworld 2016 am Mittwoch markierte den Start des jährlichen Premium-Events der Uhren- und Schmuckindustrie.

Mehr >>

| Newsroom

Neue Zahlen zur Baselworld

Pünktlich zum Start der Baselworld 2016 gab der Bundesverband der Juweliere bekannt, dass nach einem starken Jahr bei Uhren und Schmuck die Marktzahlen für den Fachhandel sogar besser waren, als die ersten Hochrechnungen vermuten ließen.

Mehr >>

| Newsroom

Baselworld 2016 eröffnet

Gestern gab die Schweizer Bundesrätin Simonetta Sommaruga gemeinsam mit den Messeverantwortlichen den offiziellen Startschuss für die Baselworld 2016.

Mehr >>

| Newsroom

Uhrrevolution

Zunächst hatten die Schweizer Uhrenkonzerne die Smartwatches als technische Spielerei abgetan. Inzwischen werden erhebliche Anstrengungen unternommen, auf diesem Zukunftsmarkt ein gewichtiges Wort mitzureden.

Mehr >>

| Newsroom

Erlebniswelten

In seinem dritten Erscheinungsjahr liefert das „Store Book“ Einblicke in eine spannende Branche im Umbruch: 47 Ladeneröffnungen aus neun Ländern und 16 Branchen spiegeln die Trends im Ladenbau und die Veränderungen im Handel wider.

Mehr >>

| Newsroom

Flüchtlingshilfe

Die Bundesregierung hat den vom BMWi erstellten Bericht der Bundesressorts "Maßnahmen von und für Unternehmen und Betriebe" zur Integration von geflüchteten Menschen vorgestellt.

Mehr >>

| Newsroom

Wirtschaftslage

Die deutsche Wirtschaft ist gut in das Jahr 2016 gestartet und bleibt trotz eines unsichereren globalen Umfelds auf Wachstumskurs. Die Stimmung in der Wirtschaft hat sich allerdings zuletzt spürbar eingetrübt.

Mehr >>

| Newsroom

Höhenflug

Gold wird beflügelt von der expansiven Zentralbankpolitik. Ein neues Jahreshoch wurde mit 1.282,50 US-Dollar je Feinunze erreicht. EZB-Präsident Mario Draghi überraschte abermals mit einem ganzen Bündel an geldpolitischen Maßnahmen.

Mehr >>

| Newsroom

Online-Webshop

Ein Diamant-Shop auf der eigenen Webseite? Einzelhändler können, so das Angebot von Diamantspezialist Diberget, einen kostenlosen und personalisierten Diamant-Webshop zur eigenen Website hinzuzufügen.

Mehr >>

| Newsroom

Star des Monats

Im Deutschen Goldschmiedehaus Hanau ist als dritte Künstlerin des Monats in diesem Jahr die Schmuckgestalterin und Silberschmiedin Eva Bauer (*1979) vertreten. Die in Hanau an der Staatlichen Zeichenakademie ausgebildete Künstlerin ist seit 2007 freischaffend tätig.

Mehr >>