| Newsroom

Roventa-Henex SA mit neuem CEO

Das auf Design, Produktentwicklung, Produktion und Logistik für Drittmarken im Uhrenbereich spezialisierte Unternehmen feiert in diesem Jahr 60jähriges Bestehen. Jérôme Biard kam im April zu Roventa-Henex und wird die internationale Entwicklung des Unternehmens leiten. „Ich freue mich auf die mir anvertraute Aufgabe, das Unternehmen als einen ‚à la carte’-Partner zu positionieren, der in der Lage ist, die nötigen Ressourcen zu mobilisieren, um kundenspezifische Problemlösungen, von der Entwicklung eines Produkts bis hin zum vollständigen Aufbau einer Marke, anzubieten“, erklärt Jérôme Biard.

Ende der 1980er-Jahre startete er seine Karriere bei der Richemont-Gruppe, wo er zunächst bei Baume & Mercier und dann bei Piaget tätig war. Es folgten sechs Jahre als Market Manager bei Vacheron Constantin und Vertriebsleiter bei Cartier Suisse für Uhren, Lederwaren, Parfüms, Accessoires und Schreibgeräte. Letzteres Segment beinhaltete auch das Schweizer Geschäft der Marke Montegrappa. 2005 kam Jérôme Biard als Global Sales Manager zu Girard-Perregaux. 2009 wechselte er zur Weitnauer Holding AG, einer führenden Unternehmensgruppe im Bereich Duty Free und Markenvertrieb. Dort hatte er die Position des CEO von LPI SA inne und war Mitglied des Verwaltungsrats der Dimeco AG sowie der LPI T.H.A.S.

www.roventa-henex.com

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Newsroom

Der Kursverfall an den Kapitalmärkten treibt immer mehr Investoren in sichere Geldanlagen: Deutsche Anleger setzen...

| Newsroom

Laut Beratungsunternehmen Bain & Company ist der weltweite Diamantenmarkt aufgrund der Turbulenzen in China preislich unter Druck. 

| Newsroom

Seit über 10 Jahren oszilliert das Format Pop-up-Store zwischen Guerilla-Sale und Marketing-Event, Lückenfüller und Reste-Rampe. Neuerdings finden temporäre Handelstypen und Shopping-Center zu interessanten Synergien zusammen.

| Newsroom

Die Zahlen des Statistischen Bundesamts zu Übernachtungen in- und ausländischer Gäste in Deutschland zeigen...

| Newsroom

In Halle B1 am Stand 449/463 hat der GZ-Verlag Untitled seinen großen Auftritt. Hier gibt es das Verlagsprogramm, die Daily News druckfrisch und alles zum neuen Schmuck-Monitor.

| Newsroom

Sie möchten Ihr Produkt stilvoll präsentieren und in schöne Worte fassen? Ihr Content ist bei uns bestens aufgehoben. 

| Newsroom

Messen sind groß, die Angebote vielfältig. Da ist Orientierung gefragt. Die gibt es mit den Inhorgenta Daily News, produziert von Untitled. 

| Newsroom

Fünf weitere Kompetenzzentren zur Digitalisierung eröffnet Berlin

Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, hat im Rahmen der Förderinitiative "Mittelstand 4.0...

| Newsroom

Damit Kaufentscheidungen direkt am POS fallen Bielefeld

Die POS-Marketingexperten der Spezialagentur 3D.Werk stellen ihre erste Eigenentwicklung vor ...

| Newsroom

"Der deutsche Onlinehandel wächst weiter und bleibt dynamisch..."

Schweiz: Gründung der Facettierer-Gilde. Basel - Am 12. Januar haben sich die bisher nur lose miteinander verbunden...