| Newsroom

Omega: Exklusiv auf Alibaba

Im Rahmen des „6.18 Shopping Festival“ von Alibaba findet seit dem 15. Juni ein Vorverkauf der neuen „Seamaster Aqua Terra Beijing 2022“ exklusiv für Kunden des „Tmall Luxury Pavilion“ statt. Ab dem 7. August wird die Uhr dann über alle Omega-Verkaufsstellen in China verkauft. Der Schweizer Uhrenhersteller ist langjähriger offizieller Zeitnehmer der Olympischen Spiele und verweist mit dem auf 2.022 Exemplare limitierten Modell auf die Winterspiele in China in drei Jahren.

Die überarbeite Website des 2017 eingeführten „Tmall Luxury Pavilion“ bietet den Konsumenten personalisierte Empfehlungen und eine große Auswahl an Inhalten, einschließlich eines markengenerierten Feeds. Angeboten werden unter anderem Produkte aus den Bereichen Bekleidung, Beauty, Uhren und Autos. Vertreten sind insgesamt 113 Marken, darunter Bottega Veneta, Valentino, Burberry, Versace, Stella McCartney, Moschino, Gentle Monster, Giuseppe Zanotti, MCM, La Mer, Maserati, Rimowa, Guerlain, Givenchy, Tag Heuer und Zenith.

www.omegawatches.com

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Newsroom

Entwicklung im Berichtsmonat November 2015 Wiesbaden

Der Ausstoß des Produzierenden Gewerbes ist im November nach Angaben ...

| Newsroom

Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe expandiert

Frankfurt/M. - Das Geschäftsmodell der Deutschen Lichtmiete konnte 2015 eine weiter wachsende Zahl von Kunden überzeugen.

| Newsroom

Die neue Bescheidenheit

Frankfurt/M. - Zwei Meldungen aus jüngster Zeit geben einen interessanten Einblick in die Entwicklung des Luxusmarktes.

| Newsroom

Schnäppchen müssen auch zu haben sein

Koblenz - Das Oberlandesgericht Koblenz hat bei einem großen Ärgernis für Klarheit gesorgt...

| Newsroom

"Der deutsche Onlinehandel wächst weiter und bleibt dynamisch..."

 "Die wachsende Durchdringung aller Unternehmensbereiche mit Technologie hat nicht nur deutlichen Einfluss auf die Position und Bedeutung ..."

| Newsroom

Pforzheimer Traditionsbetrieb wagt den Neustart

Die Goldscheideanstalt Carl Schaefer wird durch die Münchner Beteiligungsgesellschaft Blue Cap AG wiederbelebt.

| Newsroom

Die vierte industrielle Revolution

Davos - Technische Innovationen werden die Industrie revolutionieren, meint der Chef des Weltwirtschaftsforums, Klaus Schwab.

| Newsroom

Knauf Jewels mit exklusivem Angebot im Hotel Goldener Hirsch Salzburg

19.-29. März 2016 - während der Salzburger Osterfestspiele - ist Knauf Jewels mit seiner exquisiten Kollektion in einem exklusiven Pop-Up Store ...