Das Magazin für Schmuck und Uhren

News

Nomos gibt’s jetzt auch bei Chronext

Das E-Commerce-Unternehmen für Luxusuhren konnte den Uhrenhersteller aus dem sächsischen Glashütte als Markenpartner gewinnen. Das gesamte aktuelle Sortiment der Manufaktur ist nun bei Chronext erhältlich. „Wir freuen uns sehr, dass wir eine der größten deutschen Uhrenmarken als Partner begrüßen können und ab sofort deren Neuware über unsere Plattform vertreiben“, sagt Philipp Man, CEO und Co-Gründer von Chronext. Roland Schwertner, Gründer und Inhaber von Nomos Glashütte, erklärt den Schritt folgendermaßen: „Neben der Bedeutung des stationären Handels und der Partnerschaft mit unseren Juwelieren sehen wir auch den Stellenwert einer solchen Kooperation mit einer renommierten Uhren-Plattform, gerade aus Kundensicht. Denn auch international wollen wir unsere Kunden sachgerecht informieren.“ Laut einer aktuellen Umfrage von Chronext unter mehr als 500 Personen ergänzen sich Online- und Einzelhandel. Demnach steht beim Kauf einer Luxusuhr für 63 Prozent der Befragten das persönliche Anprobieren von verschiedenen Modellen beim Juwelier im Vordergrund. 65 Prozent der Befragten sehen laut Umfrage den größten Vorteil des Onlinehandels darin, bequem von zu Hause oder unterwegs bestellen zu können. „Die Umfrage zeigt ein weiteres Mal, dass wir Online und Offline nicht mehr voneinander getrennt betrachten dürfen”, sagt Man. „Der neue Luxuskäufer ist online informiert und wickelt seine Käufe ebenso auf dem Smartphone oder Desktop als auch im stationären Einzelhandel ab, mittlerweile finden 42 Prozent seiner Käufe online statt. Wir sehen uns als Partner des Einzelhandels und der Hersteller in der Weiterentwicklung des Omni-Channel-Konzepts der Uhrenbranche.“

Zurück

LVMH: Biver zieht sich aus Tagesgeschäft zurück

Jean-Claude Biver, Chef der Uhrensparte des weltgrößten Herstellers für Luxusgüter, gibt die operative Verantwortung ab. Stéphane Bianchi wird Nachfolger.

Mehr >>

Treffpunkt der Community

Moderne Läden müssen heute mehr als ein reiner Verkaufsort sein. Sie werden zu Orten der Begegnung, zum Austausch mit Gleichgesinnten und zum sozialen Treffpunkt, so eine aktuelle Veröffentlichung des Einzelhandelsinstituts EHI.

Mehr >>

Markt hat sich an Bedrohungen gewöhnt

Das Marktgeschehen hat den Goldpreis letzte Woche kaum beeinflusst und das Metall handelt unverändert bei 1.197 US-Dollar je Feinunze.

Mehr >>

Barrieren gegen Cyber-Betrüger

Cyber-Kriminalität verursacht allein in deutschen Firmen jährlich Schäden von rund 55 Milliarden Euro. Zu den Bausteinen für mehr Sicherheit gehört eine sogenannte Treasury-Software.

Mehr >>

Wesentliche Angaben in der Werbung

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat festgestellt, dass irreführende Werbung durch Unterlassung vorliegt, wenn wesentliche Informationen nicht gemacht werden.

Mehr >>

Ambiente zeigt gesamte Komsumgüterpalette

Die Order- und Designplattform, die als Trendbarometer gilt, geht Anfang 2019 an den Start, mit den drei Bereichen „Dining“, „Living“ und „Giving“.

Mehr >>

Ring von Dettinger ausgezeichnet

Der Deutsche Diamant Club hat den Ring „Joy“ der Manufaktur Eugen Dettinger zum „Schmuckstück des Jahres“ gekürt.

Mehr >>

Rauschmayer startet Verkaufsaktion

Mit der Aktion „Goldener Herbst“ animiert Rauschmayer zum Kauf von Verlobungs- und Trauringen. 

Mehr >>

Citizen feiert 100-jähriges Jubiläum

Seit 100 Jahren gibt es die Firma Citizen jetzt schon – das feiert der Uhrenhersteller mit einer limitierten Kollektion.

Mehr >>

Intergem: Der Countdown läuft

Vom 28. September bis 1. Oktober avanciert die Messe vor den Toren Idar-Obersteins zum internationalen Treffpunkt der Edelstein-Community.

Mehr >>