Das Magazin für Schmuck und Uhren

News

| Newsroom

Nomos gibt’s jetzt auch bei Chronext

Das E-Commerce-Unternehmen für Luxusuhren konnte den Uhrenhersteller aus dem sächsischen Glashütte als Markenpartner gewinnen. Das gesamte aktuelle Sortiment der Manufaktur ist nun bei Chronext erhältlich. „Wir freuen uns sehr, dass wir eine der größten deutschen Uhrenmarken als Partner begrüßen können und ab sofort deren Neuware über unsere Plattform vertreiben“, sagt Philipp Man, CEO und Co-Gründer von Chronext. Roland Schwertner, Gründer und Inhaber von Nomos Glashütte, erklärt den Schritt folgendermaßen: „Neben der Bedeutung des stationären Handels und der Partnerschaft mit unseren Juwelieren sehen wir auch den Stellenwert einer solchen Kooperation mit einer renommierten Uhren-Plattform, gerade aus Kundensicht. Denn auch international wollen wir unsere Kunden sachgerecht informieren.“ Laut einer aktuellen Umfrage von Chronext unter mehr als 500 Personen ergänzen sich Online- und Einzelhandel. Demnach steht beim Kauf einer Luxusuhr für 63 Prozent der Befragten das persönliche Anprobieren von verschiedenen Modellen beim Juwelier im Vordergrund. 65 Prozent der Befragten sehen laut Umfrage den größten Vorteil des Onlinehandels darin, bequem von zu Hause oder unterwegs bestellen zu können. „Die Umfrage zeigt ein weiteres Mal, dass wir Online und Offline nicht mehr voneinander getrennt betrachten dürfen”, sagt Man. „Der neue Luxuskäufer ist online informiert und wickelt seine Käufe ebenso auf dem Smartphone oder Desktop als auch im stationären Einzelhandel ab, mittlerweile finden 42 Prozent seiner Käufe online statt. Wir sehen uns als Partner des Einzelhandels und der Hersteller in der Weiterentwicklung des Omni-Channel-Konzepts der Uhrenbranche.“

Zurück

| Newsroom

1. Juwelierkongress in Pforzheim

Beim Juwelierkongress 2019 vom 6. bis 8. Oktober in Pforzheim dreht sich alles um Zukunftsstrategien für den Fachhandel in der Uhren- und Schmuckbranche.

Mehr >>

| Newsroom

Amazonisierung der Kaufentscheidungen

Die IFH-Studie „Gatekeeper Amazon – Vom Suchen und Finden des eigenen Erfolgsweges“ zeigt auf, dass die Relevanz von Amazon als Informationsquelle für Konsumenten weiter zunimmt.

Mehr >>

| Newsroom

Baselworld wird CIBJO-Mitglied

Mit der Mitgliedschaft in der weltweit größten Vereinigung für die Bereiche Schmuck, Diamanten, Edelsteine und Perlen, der World Jewellery Confederation (CIBJO), signalisiert die Baselworld ihre Verbundenheit zu diesem Teil der Branche.

Mehr >>

| Newsroom

Änderung in der Geschäftsführung

Nach 40jährigem Bestehen gibt die Münchener Goldschmiede Sévigné eine Änderung in der Geschäftsleitung bekannt.

Mehr >>

| Newsroom

Sommer, Sonne, Swatch ...

... und ganz viel Sand. Swatch ist Hauptsponsor der „Beach Volleyball Major Series FIVB World Tour“ in Gstaad und Wien.

Mehr >>

| Newsroom

Kostenlose Workshops

Die Partnermesse der Inova Collection, die The New Box, findet vom 24. bis 26. August zum ersten Mal in den Opelhallen K48 in Rüsselsheim statt.

Mehr >>

| Newsroom

Strukturwandel im österreichischen Handel gestoppt

Die von der Wirtschaftskammer Österreich durchgeführte Strukturanalyse im stationären Einzelhandel zeigt für das Jahr 2018 einen vorläufigen Stopp des Strukturwandels.

Mehr >>

| Newsroom

Centermanagement

Wie fast alle Einzelhandelsstandorte sind auch Shopping-Center komplexe Systeme, die bei der stetigen Weiterentwicklung von einer Vielzahl von Akteuren geprägt sind.

Mehr >>

| Newsroom

Goldpreis-Rallye führt zu Ankaufsboom

Seit Anfang des Jahres ist der Goldpreis stark gestiegen. Damit legte auch das Altgoldgeschäft zu - im Vergleich zu vor 5 Jahren um rund 30 Prozent und im Zeitraum der letzten 10 Jahre sogar um fast 80 Prozent.

Mehr >>

| Newsroom

Gold als sicherer Hafen kommt an

Gold hat sich um 9 Prozent verteuert, der größte Preiszuwachs entfällt auf den Juni. Dabei hatten ein schwächeres Wirtschaftswachstum und die Handelskonflikte einen Anteil am Anstieg, wie Heraeus berichtet.

Mehr >>