Das Magazin für Schmuck und Uhren

News

Mehr Schmuck und Uhren unterm Weihnachtsbaum

Der BVJ rechnet vor dem zweiten Adventwochenende mit einem lebhaften Saisongeschäft: 40 Prozent der Deutschen verschenken laut einer aktuellen Umfrage des Ifes-Instituts der FOM Hochschule in 2018 gerne Uhren oder Schmuck. Jeder Deutsche plant demnach im Durchschnitt, rund 472 Euro für Weihnachtsgeschenke zu investieren – 6 Euro mehr als im Vorjahr. „Konsumlaune und Kaufkraft sprechen für eine hohe Bereitschaft der Deutschen, mit Schmuck und Uhren Freude zu schenken. Wir gehen von einer deutlichen Belebung der Umsätze aus“, so BVJ-Präsident Stephan Lindner. „Nach dem frequenzschwachen heißen Sommer haben wir bei den Juwelieren, Schmuck- und Uhrenfachgeschäften noch aufzuholen, sind aber optimistisch für das Weihnachtsgeschäft. Die Online-Resonanz auf die Angebote des stationären Handels entwickelt sich bereits blendend.“ Mit der höheren Frequenz in den Innenstädten erwarten die Juweliere eine deutliche Zunahme im stationären Geschäft. Der Verband rechnet vor allem im höherwertigen Schmucksegment und bei smarten Uhren mit steigender Nachfrage. Nach der aktuellen Prognose könne der Vorjahresumsatz wieder erreicht werden. Die Branche erwirtschaftet in den Monaten November und Dezember fast ein Viertel des Jahresumsatzes.

www.bv-juweliere.de

Zurück

Mehr Schmuck und Uhren unterm Weihnachtsbaum

Laut dem Handelsverband Juweliere (BVJ) sind Brillant-Schmuckstücke und Smartwatches beliebte Geschenke zum diesjährigen Weihnachtsfest.

Mehr >>

Ebay weitet Authentifizierungsprogramm aus

Nach der Einführung für Luxushandtaschen und -uhren bietet Ebay seinen Authentifizierungsdienst jetzt auch für exklusiven Schmuck an.

Mehr >>

Chrono24 präsentiert Uhren-Trends

Welche Uhren waren 2018 besonders begehrt? Das hat die Online-Plattform Chrono24 jetzt verraten.

Mehr >>

Absatzprognose für Wearables veröffentlicht

Nach einer Prognose des Beratungsunternehmens Gartner werden in 2019 rund 26 Prozent mehr Wearables als im laufenden Jahr verkauft.

Mehr >>

Aktienkurs lässt Goldpreis hinter sich

Seit der Goldpreis im Jahr 2011 sein Allzeithoch erreichte, übertrifft die Wertentwicklung der Aktien die des Goldes deutlich, so ein aktueller Bericht von Heraeus.

Mehr >>

Von Arts and Crafts zum Bauhaus

Eine Ausstellung vom 24. Januar bis 5. Mai 2019 im Bröhan-Museum in Berlin beschäftigt sich mit der Einheit von Kunst und Design beim Mythos Bauhaus.

Mehr >>

Widerrufsrecht im Online-Handel ist nötig

Mit Unverständnis reagiert der Handelsverband Deutschland (HDE) auf die Kritik an den Plänen der EU-Kommission zur Modernisierung des Verbrauchervertragsrechts im Online-Handel.

Mehr >>

Feinsinn wider dem Massenkonsum

Vom 8. bis 12. Februar 2019 präsentieren die Talents auf der Ambiente in Frankfurt auffallend feinsinnige Gegenentwürfe zum globalen Massenkonsum.

Mehr >>

Neue Kategorien beim Inhorgenta Award

Ab sofort können wieder Arbeiten für die begehrte Auszeichnung der Schmuck- und Uhrenbranche eingereicht werden. 2019 gibt es zwei neue Kategorien und prominenten Zuwachs für die Jury.

Mehr >>

Chronext gewinnt Sinn Spezialuhren

Nach Nomos Glashütte kooperiert mit Sinn Spezialuhren eine weitere große Uhrenmarke aus Deutschland mit der Online-Plattform.

Mehr >>