Das Magazin für Schmuck und Uhren

News

| Newsroom

GZ-Kreativ-Award 2019

Mit dem Magazin-Relaunch hat im Februar hat die Goldschmiede Zeitung als Symbol der Erneuerung auch ein neues Logo bekommen. Dieses wird nun im Rahmen des GZ-Kreativ-Award 2019 zum echten Schmuckstück.

Am 28. Mai wurden in den Räumen des Untitled Verlags die ersten Entwürfe präsentiert. „Mit so vielfältigen und eigenständigen Entwürfen hatte ich nicht gerechnet“, betont Geschäftsführer Dr. Christian Jürgens. Er hatte die Idee zu dem „Logo-Wettbewerb“ als interdisziplinäre Kooperation zwischen der Hochschule für Gestaltung in Pforzheim, dem Hamburger Verlag und der Wuppertaler Agentur WPPT, die das neue GZ-Logo entwickelt hatte. Professorin Christine Lüdeke betreut das Projekt und hatte ihren Studentinnen freigestellt, wie konkret oder abstrakt sie mit der Typografie, Farbigkeit und Grafik des Logos umgehen wollten. Das ließen sich die Designstudentinnen Johanna Seibert, Nora Kirschmeier und Laura Stachon nicht zwei mal sagen und reichten ganz individuelle Entwürfe ein, von Siegelringen und Ketten mit austauschbaren Elementen über anschmiegsamen Armschmuck bis zu objekthaften Verschlusslösungen. Zu ihren wichtigsten Erkenntnissen gehörte das Entdecken einer Parallele zwischen den Disziplinen: Sowohl ein Logo als auch Schmuck sei ein geeignetes Kommunikationsmittel, um eine individuelle Haltung und Identität – sowohl einzelner Personen als auch großer Unternehmen – zum Ausdruck zu bringen. Bis zur Werkschau der Hochschule für Gestaltung in Pforzheim im Juli (12. bis 14.7.) werden sie an der konkreten Umsetzung ihrer Entwürfe weiterarbeiten.

www.hs-pforzheim.de

Zurück

| Newsroom

1. Juwelierkongress in Pforzheim

Beim Juwelierkongress 2019 vom 6. bis 8. Oktober in Pforzheim dreht sich alles um Zukunftsstrategien für den Fachhandel in der Uhren- und Schmuckbranche.

Mehr >>

| Newsroom

Amazonisierung der Kaufentscheidungen

Die IFH-Studie „Gatekeeper Amazon – Vom Suchen und Finden des eigenen Erfolgsweges“ zeigt auf, dass die Relevanz von Amazon als Informationsquelle für Konsumenten weiter zunimmt.

Mehr >>

| Newsroom

Baselworld wird CIBJO-Mitglied

Mit der Mitgliedschaft in der weltweit größten Vereinigung für die Bereiche Schmuck, Diamanten, Edelsteine und Perlen, der World Jewellery Confederation (CIBJO), signalisiert die Baselworld ihre Verbundenheit zu diesem Teil der Branche.

Mehr >>

| Newsroom

Änderung in der Geschäftsführung

Nach 40jährigem Bestehen gibt die Münchener Goldschmiede Sévigné eine Änderung in der Geschäftsleitung bekannt.

Mehr >>

| Newsroom

Sommer, Sonne, Swatch ...

... und ganz viel Sand. Swatch ist Hauptsponsor der „Beach Volleyball Major Series FIVB World Tour“ in Gstaad und Wien.

Mehr >>

| Newsroom

Kostenlose Workshops

Die Partnermesse der Inova Collection, die The New Box, findet vom 24. bis 26. August zum ersten Mal in den Opelhallen K48 in Rüsselsheim statt.

Mehr >>

| Newsroom

Strukturwandel im österreichischen Handel gestoppt

Die von der Wirtschaftskammer Österreich durchgeführte Strukturanalyse im stationären Einzelhandel zeigt für das Jahr 2018 einen vorläufigen Stopp des Strukturwandels.

Mehr >>

| Newsroom

Centermanagement

Wie fast alle Einzelhandelsstandorte sind auch Shopping-Center komplexe Systeme, die bei der stetigen Weiterentwicklung von einer Vielzahl von Akteuren geprägt sind.

Mehr >>

| Newsroom

Goldpreis-Rallye führt zu Ankaufsboom

Seit Anfang des Jahres ist der Goldpreis stark gestiegen. Damit legte auch das Altgoldgeschäft zu - im Vergleich zu vor 5 Jahren um rund 30 Prozent und im Zeitraum der letzten 10 Jahre sogar um fast 80 Prozent.

Mehr >>

| Newsroom

Gold als sicherer Hafen kommt an

Gold hat sich um 9 Prozent verteuert, der größte Preiszuwachs entfällt auf den Juni. Dabei hatten ein schwächeres Wirtschaftswachstum und die Handelskonflikte einen Anteil am Anstieg, wie Heraeus berichtet.

Mehr >>