Das Magazin für Schmuck und Uhren

News

Goldpreis drosselt die Nachfrage

Der derzeit hohe Goldpreis belastet die Nachfrage vor allem in Indien. Der Goldpreis hat dort ein Allzeithoch erreicht. Schmuckhändler melden einen Rückgang ihrer Geschäfte. 

Die in Mumbai ansässige Rohstoffbörse MCX-Exchange weist einen Preis von 33.730 indischen Rupien je 10g aus – womit der bisherige, 2013 erreichte Rekord von 33.146 indischen Rupien, deutlich übertroffen wurde. Mit einem Jahresverbrauch von 760 Tonnen Gold für Schmuck und physische Goldkäufe im Jahr 2018 ist Indien nach China der zweitgrößte Goldmarkt der Welt und für mehr als ein Viertel der weltweiten Goldnachfrage verantwortlich. Obwohl US-Präsident Trump das Gipfeltreffen mit Nordkorea vorzeitig abbrach, ist es immer noch möglich, dass ein Abkommen erzielt wird. Aber die Unsicherheit bietet dem Goldpreis Aufwärtspotenzial. Die starke Nachfrage nach Silbermünzen führte zu einem Ausverkauf bei der amerikanischen Prägeanstalt. Am 21. Februar sah sich die US Mint gezwungen, den Verkauf der American Eagle-Silbermünze (1 Unze) einzustellen, nachdem die Bestände abverkauft waren. Zu diesem Zeitpunkt hatte die Nachfrage bereits ein Volumen von 2.157.500 Unzen (67,1 t) erreicht, was im Vergleich zum Februar 2018 einem Anstieg von 48 Prozent und dem höchsten Absatz für Februar seit drei Jahren entspricht. Aus den USA wird ein Anstieg des Aufschlages auf Münzen auf den Spotpreis gemeldet. Die Investmentnachfrage nach Silber war hoch. Der Silberpreis ist zurückgegangen und befindet sich nun in einer Unterstützungszone. Zusammen mit Gold sollte er jedoch wieder ansteigen. Die Bergarbeitergewerkschaft AMCU versucht, die Streiks in Südafrika auszuweiten. Wenn die Arbeitskämpfe anhalten, ist täglich eine PGM-Fördermenge von etwa 40.000 Unzen (1,24 t) in Gefahr. Die südafrikanischen Gerichte wiesen die Gewerkschaft allerdings an, ihre Streiks auszusetzen, bis eine endgültige Regelung gefunden wird. Nach der ersten Streikankündigung durchbrach der Platinpreis seinen Widerstand bei 830 US-Dollar pro Feinunze und kletterte auf 855 Dollar. Jeder Streik könnte auf allen PGM-Märkten zu Verknappungen führen und dadurch Preisanstiege bewirken – durch den Platinüberschuss im Markt könnte der Preis jedoch wieder fallen, befürchtet Heraeus.

www.heraeus.com

Zurück

Christ übernimmt Valmano

Der Schmuck- und Uhreneinzelhändler Christ hat Valmano übernommen. Der eigenständige Auftritt der Online-Juweliers soll jedoch erhalten bleiben.

Mehr >>

Designwettbewerb „Golden Inova“

Mit der „Golden Inova“ hat die Branchenmesse Inova Collection in Kooperation mit dem Schmuck Magazin einen neuen Award ins Leben gerufen.

Mehr >>

Uhren im Einsatz

Am 26. Mai findet zum dritten Mal der „Georg-Kramer-Cup“ für Oldtimer im Alten Land bei Hamburg statt. Initiator ist aber keineswegs eine große Marke oder Organisation, sondern der Namensgeber selbst – seines Zeichens versierter Meister seines Fachs und internationaler Experte für die Reparatur hochwertiger mechanischer Uhren jeden Alters.

Mehr >>

Meisterliche Ausbildung

Am 21. August beginnt der neue Meisterkurs an der Hessischen Karl-Geitz-Schule. Sie ist die einzige Uhrmacherschule in Deutschland, die die Meisterausbildung berufsbegleitend anbietet.

Mehr >>

Galeria Karstadt Kaufhof kooperiert mit Amazon und Zalando

Der fusionierte Warenhauskonzern plant, in Zukunft seine eigenen Lager mit den Online-Händlern Amazon und Zalando zu verknüpfen.

Mehr >>

Europäisches Gemmologie-Symposium

Höhepunkt des Jubiläumsjahres „50 Jahre Deutsche Stiftung Edelsteinforschung (DSEF)“ ist die Ausrichtung des „European Gemmological Symposium“ vom 24. bis 26. Mai 2019 in Idar-Oberstein.

Mehr >>

Verbraucherstimmung kühlt ab

Der Ausblick auf die Verbraucherstimmung in den nächsten drei Monaten trübt sich im Mai deutlich ein. Das aktuelle HDE-Konsumbarometer geht auf das Niveau im ersten Quartal 2019 zurück.

Mehr >>

Handel warnt vor City-Maut

Die Diskussionen über die Einführung einer City-Maut und Fahrverboten schaden dem innerstädtischen Einzelhandel, so der Einzelhandelsverband HDE.

Mehr >>

Tendence lockt Neuaussteller

Die frischen Ideen der Tendence zeigen Wirkung: Zu jenen Unternehmen, die bereits seit vielen Jahren in Frankfurt mit dabei sind, kommen auch zahlreiche Neuaussteller und Rückkehrer.

Mehr >>

Datenschutz bei Videotechnik im Handel

Vor gut einem halben Jahr ist die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung in Kraft getreten. Experte Hans Schürmann erläutert, wie es sich auf die Nutzung der Videotechnik im Handel auswirkt.

Mehr >>