| Newsroom

Goldkammer Frankfurt

Am 25. Mai hat mit der Goldkammer Frankfurt in der Mainmetropole eines der modernsten Museen Europas eröffnet. In spektakulären, unterirdischen Stollen und Kammern können die Besucher Gold in vielen Facetten erleben.

Einzigartige und wertvolle Ausstellungsstücke erzählen die Geschichte des faszinierenden Elements – von seiner Entstehung im All über seine Bedeutung als Statussymbol verschiedener Kulturen bis hin zu seiner Verwendung als Tausch- und Zahlungsmittel. Die Ausstellung wird ergänzt durch zahlreiche Videos und Animationen rund um die Exponate. „Gold fasziniert und begleitet die Menschen schon seit Jahrtausenden. Dass es einerseits sehr selten und andererseits sehr begehrt ist, führte dazu, dass nur wenige goldene Kunstgegenstände die Geschichte überdauerten. Immer wieder wurden Goldartefakte eingeschmolzen und wiederverwertet“, erklärt Museumsdirektorin Dr. Nadja Tomoum. „Die Exponate der Goldkammer haben den Stürmen der Zeit getrotzt. Sie sind eine Hommage an die Fähigkeiten der Menschheit, aus diesem einzigartigen Material schöne Kunstwerke zu schaffen.“ Den angemessenen architektonischen Rahmen für die seltenen Exponate schuf der renommierte Museums-Spezialist HG Merz. Mitten im Herzen Frankfurts entwarf der Architekt auf nur 480 Quadratmetern eine Raumfolge von Stollen und Kammern, in denen 500 Goldartefakte in einer besonderen Lichtatmosphäre aufwendig inszeniert werden.

www.goldkammer.de

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Newsroom

Vergangene Woche stieg der Goldpreis auf mehr als 1.400 US-Dollar je Feinunze an, gab jedoch nach Relativierungen der Zinssenkungserwartungen der Vertreter der US-Notenbank wieder nach.

| Newsroom

Das Kunsthandwerk nahm traditionsgemäß wieder eine besondere Rolle auf der Tendence ein. Im Rahmen der feierlichen Eröffnung der Messe wurde am 29. Juni erneut der Hessische Staatspreis für das Deutsche Kunsthandwerk verliehen.

| Newsroom

Ob stationärer Handel, Onlineshop oder Multichannel-Anbieter – alle haben mit den Herausforderungen im Konsumgütermarkt und einer hohen Veränderungsgeschwindigkeit zu tun.

| Newsroom

Bei Verletzungen des Urheberrechtes kann der Urheber den Rechtsverletzer kostenpflichtig abmahnen und zur Unterlassung, Auskunft und Schadenersatz auffordern.

| Newsroom

Der bedeutendste Event der Edelsteincommunity in Idar-Oberstein vom 3. bis 6. Oktober präsentiert sich mit zahlreichen Neuerungen.

| Newsroom

Bernd Wolf, Geschäftsführer der gleichnamigen Schmuckmanufaktur, ist Schirmherr der Mercury Free Mining Challenge MFMC und unterstützt diese im deutschsprachigen Raum.

| Newsroom

Vom 7. Bis 9. September lädt die Midora zum Branchentreff nach Leipzig ein. Mehr als 200 Aussteller und Marken präsentieren ihre neuesten Kollektionen an Echt-, Trend- und Modeschmuck, Uhren, Perlen und Edelsteinen, Accessoires sowie Goldschmiede-Bedarf.

| Newsroom

Zeitgleich zur Inova Collection vom 24. bis 26. August in Hofheim-Wallau bei Frankfurt am Main findet in Rüsselsheim die Partnermesse The New Box statt.

| Newsroom

Ein Onlineshop muss die wesentlichen Eigenschaften der angebotenen Produkte unmittelbar vor der Bestellung zur Verfügung stellen. Es reicht nicht, wenn sich auf der Website ein Link befindet.

| Newsroom

Der Goldpreis folgte weitgehend dem ansteigenden US-Index für ökonomische Unsicherheit (EPU-Index). Deshalb hatten Sicherheitskäufe Anteil am Preisanstieg, so Heraeus in seinem Marktbericht.