| Newsroom

Fair gewinnt

An dem Wettbewerb „Hamburg! Handelt! Fair! – Wirtschaft und Wissenschaft gemeinsam für den fairen Handel“ nahmen sieben Hochschulen und Unternehmen teil. Die Studierenden waren dazu eingeladen, Kommunikations- und Marketingkonzepte für Unternehmen wie zum Beispiel Budnikowsky und Erdkorn zu entwickeln. Am Ende konnte das Projekt der Studierenden der HAW unter der Leitung von Prof. Dr. Heike Jochims in Kooperation mit Jan Spille überzeugen. Die Fachjury prämierte das Konzept, Fair-Trade-Rohstoffe mit den Themen Verloben und Heiraten zu verbinden. Durch die Verarbeitung von fair gehandeltem Gold und Silber soll die ökologische und soziale Situation im weltweiten Goldbergbau verbessert werden. Die Fairtrade-Zertifizierung ermöglicht den Minenarbeitern und ihren Familien bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen. Der Preis der Stadt Hamburg ist bereits die zweite Auszeichnung für Jan Spille und sein Team in diesem Jahr. Im März wurde Spille mit dem „Fairtrade Award 2016“ ausgezeichnet.

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Newsroom

Entwicklung im Berichtsmonat November 2015 Wiesbaden

Der Ausstoß des Produzierenden Gewerbes ist im November nach Angaben ...

| Newsroom

Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe expandiert

Frankfurt/M. - Das Geschäftsmodell der Deutschen Lichtmiete konnte 2015 eine weiter wachsende Zahl von Kunden überzeugen.

| Newsroom

Die neue Bescheidenheit

Frankfurt/M. - Zwei Meldungen aus jüngster Zeit geben einen interessanten Einblick in die Entwicklung des Luxusmarktes.

| Newsroom

Schnäppchen müssen auch zu haben sein

Koblenz - Das Oberlandesgericht Koblenz hat bei einem großen Ärgernis für Klarheit gesorgt...

| Newsroom

"Der deutsche Onlinehandel wächst weiter und bleibt dynamisch..."

 "Die wachsende Durchdringung aller Unternehmensbereiche mit Technologie hat nicht nur deutlichen Einfluss auf die Position und Bedeutung ..."

| Newsroom

Pforzheimer Traditionsbetrieb wagt den Neustart

Die Goldscheideanstalt Carl Schaefer wird durch die Münchner Beteiligungsgesellschaft Blue Cap AG wiederbelebt.

| Newsroom

Die vierte industrielle Revolution

Davos - Technische Innovationen werden die Industrie revolutionieren, meint der Chef des Weltwirtschaftsforums, Klaus Schwab.

| Newsroom

Knauf Jewels mit exklusivem Angebot im Hotel Goldener Hirsch Salzburg

19.-29. März 2016 - während der Salzburger Osterfestspiele - ist Knauf Jewels mit seiner exquisiten Kollektion in einem exklusiven Pop-Up Store ...