Das Magazin für Schmuck und Uhren

News

Digitales Schaufenster auf dem Vormarsch

Der Wirkung einer guten Wareninszenierung in den Auslagen eines Juweliers übertrifft bei weitem den noch so gut gemachten Online-Auftritt. Es sollte Entertainment und Inspiration bieten. Doch auch hier darf man nicht auf dem Stand des vordigitalen Zeitalters stehenbleiben. Das Beste aus zwei Welten – analoge Bühnenbilder und digitale Informationsinstrumente – kann man mittlerweile mit geringem Aufwand kombinieren. Damit erreicht man die Digital Natives ebenso wie den klassischen Flaneur. Wie das funktioniert, berichten wir in unserem aktuellen Brennpunkt in der GZ-August-Ausgabe. Bernd Albl, Managing Director Umdasch Digital Retail sagt über die Möglichkeiten: „Der Store-Betreiber kann auf klassische Screens setzen. Neuartig sind unter anderen interaktiven Lösungen, wie beispielsweise iBeacons oder mobile Endgeräte, wie Smartphones oder Tablets. Das Schaufenster bietet damit Interaktion mit dem Kunden. Zudem können hier Inszenierungen der besonderen Art geschaffen werden: Hologramme, zum Beispiel oder kinetische Skulpturen sind auf jeden Fall Eye-Catcher.“ Ist für den gehobenen Fachhandel, wie den Juwelier, solch ein digitales Schaufenster überhaupt machbar? Bernd Albl: „Ja auf jeden Fall! Gerade in dieser Branche möchte man Hochwertigkeit, Raffinesse und Qualität repräsentieren. Die Emotionalisierung der Produkte kann so perfekt umgesetzt werden.“ Mehr dazu lesen Sie in der aktuellen GZ.

Zurück

Christ übernimmt Valmano

Der Schmuck- und Uhreneinzelhändler Christ hat Valmano übernommen. Der eigenständige Auftritt der Online-Juweliers soll jedoch erhalten bleiben.

Mehr >>

Designwettbewerb „Golden Inova“

Mit der „Golden Inova“ hat die Branchenmesse Inova Collection in Kooperation mit dem Schmuck Magazin einen neuen Award ins Leben gerufen.

Mehr >>

Uhren im Einsatz

Am 26. Mai findet zum dritten Mal der „Georg-Kramer-Cup“ für Oldtimer im Alten Land bei Hamburg statt. Initiator ist aber keineswegs eine große Marke oder Organisation, sondern der Namensgeber selbst – seines Zeichens versierter Meister seines Fachs und internationaler Experte für die Reparatur hochwertiger mechanischer Uhren jeden Alters.

Mehr >>

Meisterliche Ausbildung

Am 21. August beginnt der neue Meisterkurs an der Hessischen Karl-Geitz-Schule. Sie ist die einzige Uhrmacherschule in Deutschland, die die Meisterausbildung berufsbegleitend anbietet.

Mehr >>

Galeria Karstadt Kaufhof kooperiert mit Amazon und Zalando

Der fusionierte Warenhauskonzern plant, in Zukunft seine eigenen Lager mit den Online-Händlern Amazon und Zalando zu verknüpfen.

Mehr >>

Europäisches Gemmologie-Symposium

Höhepunkt des Jubiläumsjahres „50 Jahre Deutsche Stiftung Edelsteinforschung (DSEF)“ ist die Ausrichtung des „European Gemmological Symposium“ vom 24. bis 26. Mai 2019 in Idar-Oberstein.

Mehr >>

Verbraucherstimmung kühlt ab

Der Ausblick auf die Verbraucherstimmung in den nächsten drei Monaten trübt sich im Mai deutlich ein. Das aktuelle HDE-Konsumbarometer geht auf das Niveau im ersten Quartal 2019 zurück.

Mehr >>

Handel warnt vor City-Maut

Die Diskussionen über die Einführung einer City-Maut und Fahrverboten schaden dem innerstädtischen Einzelhandel, so der Einzelhandelsverband HDE.

Mehr >>

Tendence lockt Neuaussteller

Die frischen Ideen der Tendence zeigen Wirkung: Zu jenen Unternehmen, die bereits seit vielen Jahren in Frankfurt mit dabei sind, kommen auch zahlreiche Neuaussteller und Rückkehrer.

Mehr >>

Datenschutz bei Videotechnik im Handel

Vor gut einem halben Jahr ist die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung in Kraft getreten. Experte Hans Schürmann erläutert, wie es sich auf die Nutzung der Videotechnik im Handel auswirkt.

Mehr >>