Das Magazin für Schmuck und Uhren

News

| Newsroom

Der Brillant wird 100

Vor 100 Jahren entdeckte der Antwerpener Ingenieur Marcel Tolkowsky die perfekte Möglichkeit für einen Brillantschliff. Es wurde der berühmteste und erfolgreichste Diamantschliff überhaupt.

Antwerpen ist das älteste Diamanthandelszentrum der Welt und gilt seit 1447, dem Datum der ersten urkundlichen Erwähnung eines Diamanthandels in der belgischen Hafenstadt, als Diamantenhauptstadt der Welt. Kein Wunder, dass hier der Brillantschliff entstanden ist. Vor 100 Jahren ermittelte anhand wissenschaftlicher Berechnungen Marcel Tolkowsky, Mitglied einer berühmten jüdischen Familie von Diamantpolierern, wie ein Diamant perfekt geschnitten werden kann, um mit 57 Facetten maximale Brillanz zu erzeugen. Der Brillantschliff eroberte schnell die Welt und ist auch heute noch der erfolgreichste Diamantschliff. Die Antwerpener Diamantenindustrie feierte dieses Jubiläum Ende Mai mit einem Straßenfest im Diamantenviertel und dem Projekt „100 Years Brillant“. Dabei haben 57 Antwerpener gemeinsam einen einzigen Diamanten geschliffen. „Eine Person für jede Facette eines Brillanten", erklärt Ari Epstein, CEO vom Antwerp World Diamond Centre. „Auf diese Weise wird‘ t Steentje – so wird die Diamantenindustrie in der lokalen Umgangssprache bezeichnet – den multikulturellen Charakter und die Vielfalt der Antwerpener Diamantenindustrie widerspiegeln.“ Der fertige Stein wird im Diamantenmuseum DIVA in Antwerpen ausgestellt.“

www.awdc.be

Zurück

| Newsroom

1. Juwelierkongress in Pforzheim

Beim Juwelierkongress 2019 vom 6. bis 8. Oktober in Pforzheim dreht sich alles um Zukunftsstrategien für den Fachhandel in der Uhren- und Schmuckbranche.

Mehr >>

| Newsroom

Amazonisierung der Kaufentscheidungen

Die IFH-Studie „Gatekeeper Amazon – Vom Suchen und Finden des eigenen Erfolgsweges“ zeigt auf, dass die Relevanz von Amazon als Informationsquelle für Konsumenten weiter zunimmt.

Mehr >>

| Newsroom

Baselworld wird CIBJO-Mitglied

Mit der Mitgliedschaft in der weltweit größten Vereinigung für die Bereiche Schmuck, Diamanten, Edelsteine und Perlen, der World Jewellery Confederation (CIBJO), signalisiert die Baselworld ihre Verbundenheit zu diesem Teil der Branche.

Mehr >>

| Newsroom

Änderung in der Geschäftsführung

Nach 40jährigem Bestehen gibt die Münchener Goldschmiede Sévigné eine Änderung in der Geschäftsleitung bekannt.

Mehr >>

| Newsroom

Sommer, Sonne, Swatch ...

... und ganz viel Sand. Swatch ist Hauptsponsor der „Beach Volleyball Major Series FIVB World Tour“ in Gstaad und Wien.

Mehr >>

| Newsroom

Kostenlose Workshops

Die Partnermesse der Inova Collection, die The New Box, findet vom 24. bis 26. August zum ersten Mal in den Opelhallen K48 in Rüsselsheim statt.

Mehr >>

| Newsroom

Strukturwandel im österreichischen Handel gestoppt

Die von der Wirtschaftskammer Österreich durchgeführte Strukturanalyse im stationären Einzelhandel zeigt für das Jahr 2018 einen vorläufigen Stopp des Strukturwandels.

Mehr >>

| Newsroom

Centermanagement

Wie fast alle Einzelhandelsstandorte sind auch Shopping-Center komplexe Systeme, die bei der stetigen Weiterentwicklung von einer Vielzahl von Akteuren geprägt sind.

Mehr >>

| Newsroom

Goldpreis-Rallye führt zu Ankaufsboom

Seit Anfang des Jahres ist der Goldpreis stark gestiegen. Damit legte auch das Altgoldgeschäft zu - im Vergleich zu vor 5 Jahren um rund 30 Prozent und im Zeitraum der letzten 10 Jahre sogar um fast 80 Prozent.

Mehr >>

| Newsroom

Gold als sicherer Hafen kommt an

Gold hat sich um 9 Prozent verteuert, der größte Preiszuwachs entfällt auf den Juni. Dabei hatten ein schwächeres Wirtschaftswachstum und die Handelskonflikte einen Anteil am Anstieg, wie Heraeus berichtet.

Mehr >>