| Newsroom

Bundesliga live

Als Teil des weltweit führenden Luxusgüterkonzerns LVMH ist die Marke TAG Heuer ein bedeutender Akteur im Sportsponsoring. Fußballfans können die Spiel- und Tabellenstände der Bundesliga ab sofort live auf dem berühmten Spielbudenplatz verfolgen. Posterscope, der Out-of-Home-Spezialist des Dentsu Aegis Network, zeichnet dabei für die konzeptionelle Umsetzung verantwortlich. Seit 1. August 2015 ist TAG Heuer der offizielle Zeitnehmer der 1. und 2. Bundesliga. Dabei übernimmt die Schweizer Marke im Rahmen der Fußball-Berichterstattung unter anderem das TV-Grafik-Sponsoring mit Logo-Einblendungen und agiert als offizieller Presenting-Partner der Virtuellen Bundesliga. Die Realtime-Informationen der aktuellen Bundesliga-Spiele sind künftig auch auf Europas größter, interaktiver Erlebnisfläche, der Hamburger Medienfassade, mitzuverfolgen. Das Projekt setzt dabei neue Maßstäbe: Spielstände werden in Echtzeit auf der vollflächigen Hauswand mitten in der Hansestadt abgebildet: Auf rund 700 qm zeigt die multimediale Werbefläche neben den aktuellen Spielständen auch die Live-Tabelle. Der Spielstart, die Halbzeit sowie das Spielende werden dabei jeweils durch einen Spot begleitet. „Uns ist es ein großes Anliegen, die faszinierende Welt des Fußballs als Partner der Bundesliga für die Fans noch erlebbarer zu machen. Die Medienfassade bietet ideale Voraussetzungen für große emotionale Erlebnisse. Diese Werbefläche ergänzt unser Sport-Sponsoring perfekt“, so Verena Schellenberger, Marketing & Retail Direktor von TAG Heuer Central Europe. „Echtzeit-Informationen auf einer digitalen Fläche dieser Größe auszuspielen, ist eine technische Innovation.“ „Für TAG Heuer kann die Medienfassade beispielhaft zeigen, welche faszinierenden Möglichkeiten sie für Werbetreibende bietet“, ergänzt Simon Kloos, Geschäftsleiter von Posterscope Deutschland.

Infos: www.dentsuaegisnetwork.de

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Newsroom

Vergangene Woche stieg der Goldpreis auf mehr als 1.400 US-Dollar je Feinunze an, gab jedoch nach Relativierungen der Zinssenkungserwartungen der Vertreter der US-Notenbank wieder nach.

| Newsroom

Das Kunsthandwerk nahm traditionsgemäß wieder eine besondere Rolle auf der Tendence ein. Im Rahmen der feierlichen Eröffnung der Messe wurde am 29. Juni erneut der Hessische Staatspreis für das Deutsche Kunsthandwerk verliehen.

| Newsroom

Ob stationärer Handel, Onlineshop oder Multichannel-Anbieter – alle haben mit den Herausforderungen im Konsumgütermarkt und einer hohen Veränderungsgeschwindigkeit zu tun.

| Newsroom

Bei Verletzungen des Urheberrechtes kann der Urheber den Rechtsverletzer kostenpflichtig abmahnen und zur Unterlassung, Auskunft und Schadenersatz auffordern.

| Newsroom

Der bedeutendste Event der Edelsteincommunity in Idar-Oberstein vom 3. bis 6. Oktober präsentiert sich mit zahlreichen Neuerungen.

| Newsroom

Bernd Wolf, Geschäftsführer der gleichnamigen Schmuckmanufaktur, ist Schirmherr der Mercury Free Mining Challenge MFMC und unterstützt diese im deutschsprachigen Raum.

| Newsroom

Vom 7. Bis 9. September lädt die Midora zum Branchentreff nach Leipzig ein. Mehr als 200 Aussteller und Marken präsentieren ihre neuesten Kollektionen an Echt-, Trend- und Modeschmuck, Uhren, Perlen und Edelsteinen, Accessoires sowie Goldschmiede-Bedarf.

| Newsroom

Zeitgleich zur Inova Collection vom 24. bis 26. August in Hofheim-Wallau bei Frankfurt am Main findet in Rüsselsheim die Partnermesse The New Box statt.

| Newsroom

Ein Onlineshop muss die wesentlichen Eigenschaften der angebotenen Produkte unmittelbar vor der Bestellung zur Verfügung stellen. Es reicht nicht, wenn sich auf der Website ein Link befindet.

| Newsroom

Der Goldpreis folgte weitgehend dem ansteigenden US-Index für ökonomische Unsicherheit (EPU-Index). Deshalb hatten Sicherheitskäufe Anteil am Preisanstieg, so Heraeus in seinem Marktbericht.