Das Magazin für Schmuck und Uhren

News

Baselworld: Wechsel in der Messeleitung

Sylvie Ritter, Managing Director der Baselword, gibt die Leitung der Weltmesse für Uhren und Schmuck ab. „Nach 26 Jahren Tätigkeit in der MCH Group – davon 15 Jahre als Messeleiterin der Baselworld – ist für mich ein optimaler Zeitpunkt gekommen, etwas Neues zu beginnen und mich neuen Herausforderungen zu stellen", erklärt Ritter ihren Entschluss. In der heute veröffentlichten Pressemitteilung der Messe geben die Mitglieder des Komitees der Schweizer Aussteller sowie der Messebetreiber MCH Group ihr Bedauern über den Weggang zum Ausdruck. „Sylvie Ritter hat die Baselworld mit großer Leidenschaft und Professionalität geprägt und geführt", sagte etwa René Kamm, CEO der MCH Group. „Ich danke ihr für ihr außerordentliches Engagement in unserem Unternehmen."

Neuer Managing Director der Baselworld wird Michel Loris-Melikoff, der vor drei Jahren in die MCH Group eingetreten und Geschäftsführer der MCH Beaulieu Lausanne SA ist. Der 53-jährige Jurist begann seinen beruflichen Werdegang im Private Banking, bevor er vor 20 Jahren ins Eventgeschäft einstieg. Die Stabsübergabe in der Messeleitung erfolgt zum 1. Juli 2018. Im Rahmen des Personalwechsels kündigte die Messe zahlreiche Neuerungen für die Baselworld 2019 an, etwa eine Initiative speziell für das Schmucksegment. Auch für den Uhren- und Edelsteinbereich sind laut Loris-Melikoff neue Konzepte in Arbeit. Fest steht bereits, dass die Messe einen ganzen Tag allein für die Medienvertreter offenstehen wird. Die Messezeitung „Baselworld Daily News" wird mit neuem Konzept und in Print-Form zurückkehren. Parallel sollen die 2018 eingeführten digitalen Informations- und Kommunikations-Angebote intensiviert und durch neue Services für Aussteller, Besucher und Medien ergänzt werden.

www.baselworld.com

Zurück

Gold wird wieder sicherer Hafen

Als „Sicherer Hafen“ legte Gold im Zuge von entsprechenden Käufen zu, während die Aktienmärkte und der Dollar nachgaben, berichtet Heraeus.

Winter-Nordstil 2019 bereits zu 80 Prozent ausgebucht

Die Planungen für die kommende Winter-Nordstil sind in vollem Gange und die Regionalen Ordertage schon jetzt größtenteils ausgebucht.

Mehr >>

Mobile-Payments auf dem Vormarsch

In Deutschland drängen immer mehr Anbieter für mobiles Bezahlen auf den Markt. Nicht leicht, die Übersicht zu behalten. Hier setzt eine EHI-Initiative an, die Händlern und Kunden Durchblick verschaffen will.

Mehr >>

Baselworld 2019: Digitalangebot wird erweitert

Der„Baselworld Live News“-ChatBot liefert alle News rund um Aussteller und Messe direkt aufs Smartphone. 2019 können die Besucher noch mehr Funktionen nutzen.

Mehr >>

Gemworld Munich steht in den Startlöchern

Die Edelstein- und Schmuckmesse öffnet vom 26. bis 28. Oktober ihre Tore. Namenhafte Neuaussteller präsentieren dort ihre Kostbarkeiten, zudem wird ein neues Konzept getestet.

Mehr >>

Grand Seiko startet Roadshow

Von Ende Oktober bis Anfang November finden exklusive Events bei den Grand-Seiko-Fachhandelspartnern und in den Seiko-Boutiquen statt.

Mehr >>

Schmucker Wandkalender

Das Schmuckmuseum Pforzheim hat einen Wandkalender für das Jahr 2019 kreiert. Er zeigt Menschen von heute mit außergewöhnlichem Schmuck von gestern.

Mehr >>

Gold im Seitwärtsgang

Gold legte in der letzten Woche um 0,7 Prozent zu und stieg bis auf 1.201 US-Dollar je Feinunze, verlor dann aber an Wert und handelt somit wieder zwischen 1.190 und 1.205 US-Dollar.

Mehr >>

Eignen sich Diamanten als Wertanlage?

Kulsen & Hennig, der Spezialist für naturfarbene Diamanten, steht der Idee, den König der Edelsteine als Wertanalage zu betrachten, eher kritisch gegenüber.

Mehr >>

Verjährungsfristen beachten

Verjährung ist ein immer wiederkehrendes Thema. Spätestens zum Ende jeden Jahres geht es um die Verjährungsfrist.

Mehr >>