| Newsroom

Amazonisierung der Kaufentscheidungen

Die IFH-Studie „Gatekeeper Amazon – Vom Suchen und Finden des eigenen Erfolgsweges“ zeigt auf, dass die Relevanz von Amazon als Informationsquelle für Konsumenten weiter zunimmt.

Laut Studie des Instituts für Handelsforschung IFH Köln ist Amazon kein reines Onlinephänomen mehr. Als Top-Produktsuchmaschine beeinflusst das Unternehmen zunehmend den stationären Handel. So werden mittlerweile nicht nur 60 Prozent der Onlinekäufe, sondern auch mehr als jeder vierte stationäre Kauf bei Amazon vorbereitet. Beim stationären Kauf von CE- und Elektroprodukten findet sogar bei jedem zweiten Einkauf die Vorab-Recherche hier statt. Dies spiegeln auch die Umsätze wieder: 24 Prozent des gesamte deutschen Umsatzes mit Nonfood-Artikeln (online und stationär) werden durch die Informationssuche bei Amazon beeinflusst.

www.ifhkoeln.de

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Newsroom

Wie blickt der Einzelhandel auf das Jahr 2016? Welche Branchen expandieren und welche Lagen sind dabei besonders gefragt? Eine aktuelle Studie gibt Antworten auf diese Fragen.

| Newsroom

Die neuaufkeimende Risikoaversion stützt den Goldpreis. Erneute Diskussionen über die griechische Schuldenkrise inklusive eines möglichen Schuldenschnitts haben den Goldpreis in der Spitze bis auf 1.243,50 US-Dollar pro Feinunze ansteigen lassen.

| Newsroom

Die riskante und zinslose Geldpolitik treibt Investoren und Sparer zu immer schwierigeren Anlageformen. Hierzu zählen auch Diamanten.

| Newsroom

Das aktuelle Luxusmarken-Ranking des Magazins Wirtschaftswoche bestätigt die Vorreiterstellung Wellendorffs unter den Schmuckherstellern.

| Newsroom

Wie lassen sich Produkte und Services im Einzelhandel optimal in Szene setzen? Dieser Frage widmet sich das Rahmenprogramm der diesjährigen Konsumgütermesse Nordstil.

| Newsroom

Vom 24. April bis zum 28. September präsentiert das Deutsche Goldschmiedehaus Hanau Goldschmiede- und Waffenkunst aus der islamischen Kultur.

| Newsroom

Die Feierlichkeiten zum 250-jährige Bestehen der Schmuck- und Uhrenindustrie in Pforzheim 2017 bieten einen idealen Rahmen für Tagungen und Kongresse.

| Newsroom

Degussa ruft dazu auf, eigene kreative Ideen in Gold- und Silbermünzen sowie Edelmetallbarren prägen zu lassen.

| Newsroom

Die Preise für geschliffene Diamanten waren im März stabil. Das erste Quartal verlief für die Branche laut dem jüngsten Bericht von Rapaport relativ positiv.

| Newsroom

Werbetexte, insbesondere Erläuterungen zu sogenannten Sternchenhinweisen, müssen lesbar sein. Das schreiben unter anderem die Preisangabenverordnung sowie das Telekommunikationsgesetz (§ 66 a Satz 2 TKG) vor.