Das Magazin für Schmuck und Uhren

Neuheiten

Gebrüder Kuhn

Mit ihren aktuellen Gravuren bietet die Präzisionsschleiferei Inspiration aus der Fauna für Juweliere, Goldschmiede und Sammler.

Bei beiden Produktgruppen geht es um Tiermotive – jedenfalls auf den ersten Blick. Schauen wir etwas genauer hin. Da wären zunächst handgravierte Schmetterlingsflügel, gedacht für Juweliere und Goldschmiede zur Weiterverarbeitung zu Schmuck. Wie alle Gravuren der Gebrüder Kuhn sind die Schmetterlinge in jeder Proportion und etlichen Steinarten umsetzbar. In Spezialität Nummer zwei steckt Handwerkskunst auf oberstem Niveau, wie man bei näherem Betrachten feststellen kann: Bergkristalle oder Quarze mit Einschlüssen werden von der Rückseite graviert und anschließend mit viel handwerklichem Geschick und ruhiger Hand bemalt. Dadurch entstehen Unikate, die sich an Liebhaber richten. Mit eigenen Motiven wird daraus ein individuelles Geschenk. Ebenfalls denkbar: die Umsetzung zu Schmuckstücken – mit kleineren oder entsprechend geschliffenen Unikaten.

www.kuhngems.com

Geschenk oder  Schmuckinspiration

Geschenk oder Schmuckinspiration

Feuersalamander, Anemonenfische und Echte Karettschildkröte: von Hand rückseitig gravierte und bemalte Unikate
in Bergkristall oder Quarz. Eigene Motive sind ebenfalls möglich.

Basis für Schmuck

Basis für Schmuck

Frühjahrsboten: handgravierte Schmetterlinge aus Rhodochrosit, Sugilith und Perlmutt (v. o.), wie alle weiteren Gravuren lieferbar in jeder Proportion und vielen Steinarten.

Gebrüder Kuhn GmbH & Co. KG

Gebrüder Kuhn GmbH & Co. KG

Anschrift

Hauptstraße 5
55758 Mörschied

Kontaktdaten

+49 6785 99769-0

+49 6785 99769-10

info@kuhngems.com

www.kuhngems.com