Das Magazin für Schmuck und Uhren

Krisenhilfe

Der Juwelierberater

Die derzeitige Lage ist so spannend wie spannungsvoll. Was sollten Juweliere beachten, was vermeiden? Eine Einschätzung von Berater Jochen Kaas.

„Die Menschen haben den Wert des lokalen Einzelhandels erkannt.“ - Jochen Kaas

Welchen Effekt hat die Corona-Krise Ihrer Ansicht nach für die Branche?
Jochen Kaas: Neben allen Schwierigkeiten sehe ich in der Krise eine Chance. Die Menschen haben in den letzten Wochen erlebt wie es ist, wenn fast alle Geschäfte geschlossen, alltägliche Kleinigkeiten nicht mal eben zu beschaffen sind. Jetzt schätzen sie den lokalen Einzelhandel wieder. Auf die somit entstandene Loyalität können Fachhändler aufbauen. 

Erwarten Sie, dass die Nachfrage steigt?
Da bin ich sicher. Denn zum einen gibt es durch den Corona-bedingten Shutdown einen Nachholbedarf. Zum anderen flüchten viele Menschen in unsicheren Zeiten erfahrungsgemäß in Sachwerte. Insofern kann man hochwertige Uhren sowie Gold- und Brillantschmuck als Wertspeicher betrachten. Der Juwelier sollte nicht zu lange abwarten, sondern sein Warenlager rasch auf die steigende Nachfrage vorbereiten.

Welche Rolle spielen Website und Onlineshop: Braucht die jeder Juwelier? 
Eine ansprechende, aktuelle und für Smartphones optimierte Website auf jeden Fall. Einen Onlineshop grundsätzlich auch, wobei man diese Frage individuell beantworten muss. Klar ist, dass ein Onlineshop ein zusätzliches Werkzeug darstellt, mit dem man 24 Stunden täglich verkaufen kann. Unabhängig davon, ob das Ladengeschäft geöffnet ist oder nicht.

Unterstützen Sie Juweliere denn bei ihrer Online-Präsenz?
Ja, meine Beratung ist ganzheitlich. Ich biete, teils mit Partnern, alle Leistungen eines Unternehmensberaters und einer Werbeagentur. Zudem sehe ich mich als neutralen Tipp- und Ideengeber.

Ideen für Verbesserungen?
Genau. Wer möchte, kann mich für eine Bestandsaufnahme in Anspruch nehmen, zum bezahlbaren Pauschalpreis und ohne weitere Verpflichtung. Dazu führe ich ein Gespräch mit dem Juwelier, wenn die Lage es zulässt, am liebsten persönlich vor Ort. 

www.juwelierberater.de

 

Jochen Kaas Consulting

Jochen Kaas Consulting

Anschrift

Neckarsteige 16
72622 Nürtingen

Kontaktdaten

+49 7022 9770 182

+49 173 6713 1067

info@juwelierberater.de

www.juwelierberater.de

Foto: Jacob Lund/Shutterstock