Das Magazin für Schmuck und Uhren

Neuheiten

Horbach

Das Team von Horbach hat langjährige Erfahrung in der 3D-Technologie – und für jeden Anwendungsbereich den passenden Drucker parat.

Neben den führenden 3D-Drucksystemen bietet das Idar-Obersteiner Unternehmen sämtliche Verbrauchsmaterialien sowie einen Wartungs- und Reparaturservice. Die derzeitige Situation, so die Anregung von Horbach, ist ideal geeignet, um die eigene technische Ausrüstung zu überholen. Dazu beraten die Technikspezialisten gerne via Telefon oder E-Mail und nehmen Bestellungen über den Webshop entgegen.

www.horbachtechnik.de

Preisgünstig

Preisgünstig

Ideal für stabile, detailgenaue Modelle, die in Kombination mit dem Resin „Bluecast“ ausbrennen wie Wachs: der 3D-Drucker „Form 2“ von „Formlabs“ mit geräumigem Bauraum.

Detailgenau

Detailgenau

Im Zwei-Komponenten-Aufbausystem erstellt der 3D-Drucker „Solidscape S350“ hochpräzise Wachsmodelle mit bester Oberflächengüte. Die Stützstrukturen sind einfach auflösbar.

Bedienerfreundlich

Bedienerfreundlich

Gerade für kleinere Betriebe und zum Einstieg in den eigenen 3D-Druck geeignet: der zuverlässige, präzise und schnelle 3D-Drucker „Bluecast LCD Cr3ator“.

Produktiv

Produktiv

Immense Stückzahlen lassen sich mit dem zuverlässigen Wachsdrucker „ProJet MJP 2500W“ von „3D-Systems" fertigen – durch großen Bauraum und sehr hohe Druckgeschwindigkeit.

Schnell

Schnell

Der 3D-Kunstharz-Desktopdrucker „Zortrax Inkspire“ mit UV-LCD-Technologie bietet gleichbleibende Qualität und Geschwindigkeit – unabhängig von der Ausnutzung des Bauraums.

Beispielhaft

Beispielhaft

Offenbart das Qualitätsniveau der 3D-Technologie: Wachsmodell eines Rings, der später einen Edelstein im Cabochon-Schliff halten wird.

Horbach GmbH

Horbach GmbH

Anschrift

Hauptstrasse 139 a
55743 Idar-Oberstein

Kontaktdaten

+49 6781 45897 0

+49 6781-458 97-29

info@horbach-technik.de

www.horbachtechnik.de