Inhorgenta 2022

Alle News

| Inhorgenta 2022 (Technik)

Spielräume

Horbach

Die Produkte von Horbach laden dazu ein, Visionen zu verwirklichen. Intern ist der Technikanbieter und Dienstleister gerade am Ausbau seiner Kapazitäten. Mehr dazu von Geschäftsführer Christian Müller.

Verraten Sie uns doch etwas über Ihre Produktneuheiten.

Christian Müller: Wir haben die neueste Generation des „PUK“ parat und eine bezahlbare Lösung zur schonenden Reinigung von Gussteilen. Im 3D-Bereich ist unser präziser 3D-Scanner erwähnenswert. Außerdem ein professionelles 3D-Drucksystem mit einer Leistungsfähigkeit, die vor Jahren undenkbar war.

Was bedeutet das genau?

Schnelligkeit, Detailwiedergabe und Auflösung haben sich innerhalb eines Jahres verdoppelt. Dazu sind die Printer ausgesprochen erschwinglich. Das ist schon bemerkenswert. Ich verfolge diese rasante Entwicklung so intensiv, wie andere Menschen die Tageszeitung studieren.

Es geht Ihnen also um mehr, als Ateliers mit Equipment zu versorgen, etwas überspitzt formuliert.

Wir sind offen gegenüber Innovationen, die die Branche voranbringen. Wenn der Mensch sich nicht weiterentwickelt hätte, würden wir heute noch mit Bärenfell und Keule umherlaufen (lacht). Im Ernst, gerade die 3D-Technologie ist richtig angewendet ein Zugewinn, zumal die Digitalisierung staatlich gefördert wird.

Und wie entwickelt sich Horbach gerade weiter?

Nachdem wir 2021 das Betriebsgelände vergrößert haben, wird das Firmengebäude derzeit durch einen Anbau erweitert. Künftig können wir unsere Kunden also mit erweiterter Lagerkapazität und einer größeren Produktionsfläche betreuen.

Horbach: A2, Stand 314

www.horbachtechnik.de

Foto: Martin Glauner (1)

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Inhorgenta 2022 (allgemein)

Inhorgenta 2022

Mit 17.285 Fachbesuchern schloss die Inhorgenta Munich 2022 ihre Tore. Die Bilanz kann sich anges ...

Mehr

| Inhorgenta 2022 (Schmuck)

Boltenstern

Innovativ und einmalig sind die Schmuckstücke des in Wien ansässigen Schmuckherstellers Boltens ...

Mehr

| Inhorgenta 2022 (Schmuck)

GELLNER

Das neue Collier Wave von Perlspezialist Gellner versteht sich als eine Hommage an die Weiblichke ...

Mehr