Inhorgenta 2022

Alle News

| Inhorgenta 2022 (Schmuck)

Juwelen, die berühren

Heinz Mayer

Die Idar-Obersteiner Manufaktur Heinz Mayer zeigt in München luxuriöse Kreationen mit kostbaren Farbedelsteinen und Diamanten. Die Stücke überzeugen durch ihre perfekte Schönheit.

 

Schönheit der Steine

Wie immer zeigt der Idar-Obersteiner Juwelenspezialist auch hochwertige Brillantkreationen in einer reduzierten Formensprache. Hier kann sich das Funkeln der Diamanten frei entfalten und die ganze Kunst modernster Edelsteinschleiftechniken kommt eindrucksvoll zum Tragen.

Champagner fürs Handgelenk

Zudem wird der Trend zu flexiblen Ringen und Armschmuck immer wieder neu interpretiert und von dem Riveré-Spezialist Heinz Mayer in die bestehende Kollektion integriert. Hier knüpft das Haus an die patentierte „Rolling Diamonds“-Idee an, eine weltweit viel beachtete Referenz des Hauses, welche so sanft und prickelnd wie perlender Champagner das Handgelenk der Frau umschmeichelt.

Lebensfreude pur

Vor allem die Kombination von Tansanit und Paraiba-Turmalin wie auch Mix- und Match-Farbenspiele im Harlekin-Look prägen das Bild der äußerst lebensfrohen Edelstein-Kollektionen. Beschwingte Juwelen, wie geschaffen für die Ewigkeit.

Heinz Mayer: B1, Stand 401

www.heinzmayer.de

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Inhorgenta 2022 (allgemein)

Inhorgenta 2022

Mit 17.285 Fachbesuchern schloss die Inhorgenta Munich 2022 ihre Tore. Die Bilanz kann sich anges ...

Mehr

| Inhorgenta 2022 (Schmuck)

Boltenstern

Innovativ und einmalig sind die Schmuckstücke des in Wien ansässigen Schmuckherstellers Boltens ...

Mehr

| Inhorgenta 2022 (Schmuck)

GELLNER

Das neue Collier Wave von Perlspezialist Gellner versteht sich als eine Hommage an die Weiblichke ...

Mehr