Inhorgenta 2022

Alle News

| Inhorgenta 2022 (Schmuck)

Einer für alles

Diamond Group

Was Sortimentsbreite und -tiefe, Lieferfähigkeit, Präsentation am POS sowie die digitale Endkundenansprache angeht, macht der Diamond Group niemand etwas vor. Auch für 2022 präsentiert der Echtschmuckspezialist aus Lonnig bei Koblenz zahlreiche durchdachte Konzepte.

Solitaire für alle Fälle

Die Diamond Group hat das größte Angebot an Solitaire-Schmuck am Markt: über 117 verschiedene Ringmodelle in fünf Legierungen – von 585 bis 750 Gold in allen Farben bis hin zu 950 Platin – in sieben Steinqualitäten. Das sind insgesamt 4095 verschiedene Schmuckstücke am Lager. Hinzu kommen die vorrätigen Ringgrößen von 48 bis 60. Auch bei Ohrschmuck mit 33 Modellen kommt man auf 1055 Ohrstecker und mit 43 Colliers ergeben sich 1505 Varianten. Das alles ist sofort lieferbar.

Alles aus einer Hand

Damit hat der Echtschmuckspezialist den kompletten Bedarf jedes Juweliers an klassischem Schmuck auf Lager und kann ihn spätestens in fünf Werktagen ausliefern. So können Geschäfte, die eher vom Preis her argumentieren und mit Internetangeboten mithalten wollen, ebenso ihren Kunden etwas bieten wie diejenigen, die die Spitzen der Gesellschaft bedienen. Kein Fachhändler muss mehr auf Umsatz verzichten, weil er Wünsche nicht erfüllen kann.

Illusion für den großen Auftritt

Mehrere Steine, die sich optisch zu einem großen funkelnden Auftritt vereinen, bieten dem Konsumenten einen echten Mehrwert, bekommt er doch viel Diamant fürs Geld. „Illusion Setting“ erfreut sich daher großer Beliebtheit. Die Diamond Group bietet hier 17 verschiedene Ringmodelle in den verschiedenen Legierungen in einer Steinqualität an, wodurch sich 85 Varianten ergeben.

Memoires für schöne Momente

Auch die Vielfalt an Memoireringen ist unschlagbar. Es gibt sie halb- und vollausgefasst von 0,10 bis 5ct. Steinbesatz. Das addiert sich bei 22 Modellen in den verschiedenen Legierungen auf 110 Varianten. Geht nicht, gibt´s nicht, denn auch hier ist alles sofort lieferbar auf Lager. So kann der Juwelier alle Wünsche von Endkunden schnell ohne lange Lieferzeiten erfüllen.

Tennisarmbänder für einen starken Aufschlag

Das klassische Tennisarmband ist immer noch das Maß aller Dinge, wenn es um Schmuck fürs Handgelenk geht. Auch hier sorgt die Diamond Group für die Qual der Wahl. Die fünf Armbandmodelle summieren sich auf 25 Varianten.

Diamond Group: B1, Stand 155

www.diamondgroup.de

Anzeige
Anzeige

Zurück

| Inhorgenta 2022 (allgemein)

Inhorgenta 2022

Mit 17.285 Fachbesuchern schloss die Inhorgenta Munich 2022 ihre Tore. Die Bilanz kann sich anges ...

Mehr

| Inhorgenta 2022 (Schmuck)

Boltenstern

Innovativ und einmalig sind die Schmuckstücke des in Wien ansässigen Schmuckherstellers Boltens ...

Mehr

| Inhorgenta 2022 (Schmuck)

GELLNER

Das neue Collier Wave von Perlspezialist Gellner versteht sich als eine Hommage an die Weiblichke ...

Mehr