Das Magazin für Schmuck und Uhren

Events

| Events

Schmuckmuseum öffnet wieder seine Pforten

Schmuckmuseum Pforzheim

Ab Freitag, den 8. Mai, ist das Schmuckmuseum in Pforzheim wieder geöffnet und freut sich auf Besucher. 

Am kommenden Freitag öffnet das Schmuckmuseum Pforzheim nach der durch Corona bedingten Schließung wieder seine Pforten für Einzelbesucher bzw. Paare oder Familien. Während sich je Ausstellungsraum bis zu fünf Personen aufhalten können, gilt die Pflicht, einen Mund- und Nasenschutz zu tragen und die Abstandsregeln einzuhalten, Desinfektionsmittel stehen bereit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Museumsshop und Café im Schmuckmuseum bleiben zunächst noch geschlossen. Die bereits zuvor bis 14. Juni verlängerte Sonderausstellung »Die Welt neu geordnet – Schätze aus der Zeit Napoleons« ist somit noch fünf Wochen lang zu sehen.

www.schmuckmuseum.de

 

Zurück