Das Magazin für Schmuck und Uhren

Events

Dr. Thomas Lind (DGemG) und Dr. Gaetano Cavalieri (CIBJO)

7th European Gemmological Symposium

DGemG/DSEF

Im 50sten Jahr des Bestehens der Deutschen Stiftung Edelsteinforschung (DSEF) fand das Europäische Gemmologische Symposium Ende Mai mit 200 Gästen aus mehr als 20 Ländern in Idar-Oberstein statt.

In den Begrüßungsreden von Dr. Thomas Lind (Präsident der Deutschen Gemmologischen Gesellschaft e.V. (DGemG)), Frank Frühauf (Oberbürgermeister der Stadt Idar-Oberstein) und Dr. Gaetano Cavalieri (Präsident der CIBJO) wurden vor allem die Bedeutung der Gemmologie für Wirtschaft, Forschung und als Garant für die Echtheit von Edelsteinen sowie die Rolle von DGemG und DSEF für die Region Idar-Oberstein hervorgehoben.

Anschließend erhielten die Gäste des Symposiums durch zahlreiche Vorträge von Sprechern aus neun Ländern einen umfassenden Einblick in die aktuelle Welt der Gemmologie. Besondere Aufmerksamkeit galt dabei den Vorträgen über synthetische Diamanten aus Sicht der Forschung sowie der Hersteller. Das Thema stellt derzeit eine der größten Herausforderungen der praktischen Gemmologie dar, da routinemäßige Methoden entwickelt werden müssen, um Synthesen einwandfrei von natürlich entstandenen Steinen unterscheiden zu können.

www.dgemg.com

Zurück