Das Magazin für Schmuck und Uhren

Events

Auf dem „Career Day“ können sich Profis und Branchennachwuchs einen Tag lang austauschen

| Events

Career Day

Ein Tag für den Nachwuchs

Am 15. Februar, dem Messemontag der Inhorgenta Munich, ist „Career Day“ in der Halle C2. An diesem Tag haben Berufseinsteiger die Möglichkeit, sich umfassend über ihre Zukunftschancen zu informieren.


Geschäftskontakte knüpfen, sich optimal darstellen und mit dem eigenen Angebot überzeugen. Für junge Hochschulabsolventen oder Gesellen können diese wichtigen Business-Bausteine durchaus eine große Herausforderungen darstellen. Der aus diesem Grund erstmals von der Inhorgenta Munich veranstaltete „Career Day“ soll jungen Talenten die Möglichkeit geben, sich zielgerichtet zu informieren und spannende Berufschancen in der Schmuck- und Uhrenindustrie zu entdecken. Auch direkte Kontakte zwischen jungen Uhrmachern, Goldschmieden oder Designern und potenziellen Arbeitgebern sollen hier unterstützt werden.

INFOS AUS ERSTER HAND

Das umfangreiche Vormittagsprogramm umfasst informative Vorträge von Experten und Vertretern aus Unternehmen und Verbänden. So vermittelt Ernst Gottlieb (Zentralverband für Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik) eine Übersicht über die Ausbildung in der Schmuck- und Uhrenbranche, während Rafael Fischer (FBZ Ahlen) und Jeanette Fiedler (USE Bildungszentrum) über berufliche Fortbildungs- und Qualifikationsmöglichkeiten für Juweliere, Gold- und Silberschmiede sprechen. Ergänzende Tipps und Tricks für eine optimale Bewerbung kommen von Prof. Dr. Stefan Hencke (Hochschule Trier). Für alle, die über den Schritt in die Selbstständigkeit nachdenken, dürfte außerdem der Vortrag zur Finanzierung in der Schmuck- und Uhrenbranche interessant sein, gehalten von Thomas Fürst, dem Leiter des Existenzgründungscenter der Sparkasse München.

Für den Nachmittag des „Career Day“ ist ein allgemeines Jobinformationsprogramm geplant. Berichte über den betrieblichen Arbeitsalltag sind dabei ebenso im Angebot wie simulierte Vorstellungsgespräche. Frage-und- Antwort-Stunden sowie zuvor anberaumte Meetings sorgen für Gelegenheit zum Austausch zwischen Wirtschaftsvertretern und Berufseinsteigern. Somit ist der „Career Day“ auch eine Chance für Unternehmen, sich als attraktive Arbeitgeber zu präsentieren und talentierte Nachwuchskräfte auf sich aufmerksam zu machen.

Übrigens: Zusätzlich zu der eintägigen Veranstaltung bietet die Online-Präsenz der Inhorgenta eine Jobbörse an. Hier können aktuelle Stellenangebote oder -gesuche eingestellt werden.

Foto: Messe München International, Text: Berit Sliwinski

| Events

Tucson Gem Week abgesagt

Tucson Gem Week

Das neueste Opfer der Corona-Pandemie ist die JCK Tucson Gem Week in Arizona, die eigentlich für den 3. bis 6. Februar 2021 avisiert war.

Mehr >>

| Events

Watches & Wonders 2021 abgesagt

Watches & Wonders

Angesichts der anhaltenden Unsicherheiten aufgrund der Corona-Pandemie hat das Ausstellerkomitee von Watches & Wonders Genf beschlossen, den vom 7. bis 13. April 2021 geplanten physischen Uhrensalon nicht abzuhalten. Eine volldigitale Ausgabe soll zu demselben Termin die Präsenzmesse ersetzen.

Mehr >>

| Events

Inhorgenta Munich wird in den April verschoben

Inhorgenta Munich

Aufgrund des Infektionsgeschehens hat sich die Messe München in enger Absprache mit Partnern und Fachbeiräten dazu entschieden, die Inhorgenta Munich von dem ursprünglichen Termin im Februar auf den 15. bis 19. April 2021 zu verschieben und um einen Tag zu verlängern.

Mehr >>

| Events

Zeughausmesse Berlin abgesagt

Zeughausmesse

Die Zeughausmesse vom 12. bis 15. November muss aufgrund der derzeit geltenden Corona-Beschränkungen ausfallen.

Mehr >>

| Events

Vicenzaoro will im März 2021 an den Start gehen

Vicenzaoro

Die internationale Schmuckmesse der Italian Exhibition Group IEG kündigt die Rückkehr einer physischen Veranstaltung vom 12. bis 16. März 2021 im Vicenza Expo Center zusammen mit der Technikausstellung T. Gold an. Im September hatte man mit dem Hybridkonzept VOICE den Ausfall der internationalen Herbstausgabe aufgrund von Covid-19 überbrückt.

Mehr >>

| Events

Erfolgreiche Premiere für Inhorgenta Trendfactory #ReInspire

Inhorgenta Trendfactory

Die virtuelle Trendplattform zog am 22. Oktober rund 500 Teilnehmer aus 30 Länder in den Bann. Die Teilnehmenden nutzten das neue digitale Format der Münchner Messe für interdisziplinären Wissenstransfer, intensiven Austausch und zum Netzwerken.

Mehr >>

| Events

Munich Show und Gemworld Munich abgesagt

Münchner Messen

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie musste der Veranstalter die für den 30. Oktober bis 1. November geplante Munich Show und Gemworld Munich absagen. 600 Aussteller hatten sich für die Veranstaltung auf dem Münchner Messegelände angemeldet.

Mehr >>

| Events

Inhorgenta Trendfactory #ReInspire: Virtuelles Branchentreffen feiert Premiere

Inhorgenta Trendfactory

Die Inhorgenta Trendfactory #ReInspire ist die neue digitale Wissens- und Trendplattform der internationalen Schmuck-, Uhren- und Edelsteinindustrie. Zahlreiche internationale Experten, etwa von IBM, Salesforce oder Breitling, halten am 22. Oktober zwischen 10 und 14 Uhr erstmals informative Vorträge und Masterclasses zu brandaktuellen Themen, wie Future Retail und der Kunde von morgen.

Mehr >>

| Events

Voller Erfolg für die Hausmesse

Engelkemper

Die Hausmesse von Carl Engelkemper Münster vom 11. bis 14. September war ein voller Erfolg, wie der Großhändler berichtet.

Mehr >>

| Events

Winter-Nordstil: Bereits 630 Zusagen

Nordstil

Die Winter-Nordstil ankert vom 16. bis 18. Januar 2021 in Hamburg. Im Vergleich zur Sommerausgabe im September 2020 haben bereits mehr als doppelt so viele Aussteller ihre Teilnahme erklärt.

Mehr >>

Zurück